Gibt es ein Platz/Zentrum/Kloster wo kann ich einfacher leben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh zur Schwebehindertenberatung in Eurer Stadt (im Netz ergoogeln) und lasse Dich beraten. Depression kann als Schwerbehinderung anerkannt werden, sodass Dir ganz andere Hilfen zur Verfügung stehen. Wie Du die Schwerbehinderung feststellen lassen kannst, wird man Dir dort sagen können. Viel Glück und alles Gute! :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Jugendlicher bist, dann wäre vielleicht ein betreutes Wohnheim eine Option? Oder eine offene Anstalt in einer Klinik? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt gefällt dir das nicht,aber wie wäre es mit einer Psychiatrie.Immerhin kannst du wegen deiner Depression nicht in die Schule/Arbeit,so viel ich verstanden habe...

LG HinataHime

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich gemeint habe, war velleicht mehr ein spirituelles Zentrum. Es muss nicht spirituell sein, einfach ein Platz wo kein grosses Druck gibt und keine/praktisch keine Erwartungen gibt - im Sinne das muss ich viel machen und konzentrieren.

Ich kann z.B. gerne auf die Meditation/Relaxation fokussieren, aber nichts ausser das und eventuell auf Paar einfacher Haushaltsaufgaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung