Frage von illtry, 21

Gibt es ein OS, das einzig und alleine ein Mediacenter darstellt?

Ich suche für ein NAS [4x2GHz, 8GiB] ein zu virualisierendes Betriebssystem, welches ähnlich wie Kodi aussieht. Dabei sollte es natürlich auf den im NAS integrierten Medienserver zugreifen können.

Ich habe bereits OSMC ausprobiert, aber die img Datei für vero2 oder sowas lässt sich nicht starten. Gibt's da 'nen Trick?

Ich bin da halb am Verzweifeln.

Suchend, illtry

Antwort
von bmke2012, 5

Auf welcher Hardware soll das Ganze denn laufen??

OSMC unterstützt Raspberry Pi, Vero2 und Apple-TV aber keine Intel/AMD-Plattformen.

OpenElec unterstützt Intel/AMD, Raspberry Pi und Freescale IMX6

http://openelec.tv/home/what-is-openele

Man achte bei Intel/AMD auf die Grafikkarte!!


Kommentar von illtry ,

Das soll virtualisierr auf einem QNAP Ts451+ (8g) laufen.

Antwort
von Trytogetme, 7

Nicht wirklich.  Du müsstest dir sowas mittels Linux distri selber basteln

Kommentar von illtry ,

Mist. Das kann ich leider nicht, ich bin der Typ, der auf der Oberfläche rumklickt :)

Ubuntu wäre da als Grundlage prinzipiell ... geeignet?

Kann man dieses XFCE irgendwie auf Ubuntu zum Laufen bringen?

Kommentar von Trytogetme ,

Sagt mir garnix.

Kommentar von MatthiasHerz ,

Du kannst Xfce auf fast jedem Linux starten, sofern es in die Distribution einbindest.

Bei Ubuntu heißt das dann Xubuntu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community