Frage von monaxa,

Gibt es ein Naturmittel gegen Restless Legs?

Eine Bekannte hat seit einiger Zeit restless legs und hat und würde es gern mal mit Naturmedizin behandeln. hat da jemand gute Erfahrungen gemacht und wenn ja, womit genau? Sie ist schon ziemlich am Ende, weil sie kaum Schlaf findet.

Antwort von Natti01,

schau mal unter RLS Natron im Internet nach .

Antwort von ShyGee,

Ja gibt es:

http://gesund.org/krankheiten/restless-legs.htm

Antwort von RaiDam,

Was sehr gut hilft ist Padma 28 (das Original!), aber auch Serrapeptase kann helfen--- schau mal bei http://www.reformhaus-casaverde.eu die geben auch auf Anfrage Auskünfte

Antwort von butz1510,

http://homoeopathie-liste.de/anwendungs-gebiete/restless-legs.htm

Kommentar von butz1510,

http://www.mdr.de/hier-ab-vier/natuerlich-gesund/170722.html --- hier ist noch ein sehr interessanter Artikel

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Beipackzettel von Medikamenten Muß im Moment leider viele verschiedene Medikamente nehmen. In jeder Medikamentenschachtel liegen ja auch die Beipackzettel. Leider werden die nach einiger Zeit unansehnlich(weil total verknittert) oder verschwinden. Deshalb habe ich mir angewöhnt, die Beipackzettel in einem kleinen Ordner abzuheften. Ich notiere mir dort auch die einzunehmende Dosis und das Verfallsdatum. Mir hilft das sehr.

    1 Ergänzung
  • Arznei für Kinder: Nicht mit Teelöffel oder Esslöffel dosieren! Wenn Kinder Arznei brauchen, sollte man diese nicht mit einem Teelöffel oder Esslöffel dosieren, das ist viel zu ungenau! Die Löffel haben je nach Hersteller total unterschiedliche Größen. Braucht ein Kind zum Beispiel nur einen halben Teelöffel, so gibt man mit dem "falschen Löffel" unter Umständen das Doppelte. Bei Antibiotika zum Beispiel ist es aber sehr wichtig, die korrekte Men...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community