Frage von PcFrager3000, 57

Gibt es ein Mindestalter für Legales Mitführen eines Messers?

Hallöle Community!

Wie im Titel schon zu sehen ist, würde ich gerne Wissen, ob es ein Mindestalter zum Mitführen eines Messer gibt. Welche Messer erlaubt sind usw. weiß ichc habe mir grad den Abschnitt des Gesetzes durchgelesen. Ich würde ja sagen, dass dies erst für Personen ab 18 Jahren gilt, aber ist das wirklich so?

Freu mich über eine schnelle Antwort, danke.

Antwort
von ES1956, 39

Nein.

Das Führen von Messern regelt § 42a WaffG (völlig unabhängig vom Alter!)
Kurzfassung: Verboten ist das Führen (unverschlossen dabeihaben) von Messern die als Waffe gelten (Dolch, Karambit, Springmesser ...)
Außerdem verboten ist das Führen von feststehenden Messern mit Klingen über 12cm Länge und von allen Messern die einhändig verriegeln (Einhandmesser)
http://www.gesetze-im-internet.de/waffg\_2002/\_\_42a.html

Kommentar von ES1956 ,

Fast vergessen: Solange du minderjährig bist haben die Eltern fast noch mehr darüber zu bestimmen als der Gesetzgeber.

Antwort
von Laestigter, 27

Nein!

Erst mal  sind Messer Werkzeuge - Und damit unterliegen sie nicht dem WaffG - so einfach.

Bei Messer, wo der Gesetzgeber das nicht so sieht, beschreibt er diese genauer und legt vorgaben fest (18 Jahre beispielsweise)

Kommentar von PatrickLassan ,

Das war bis zum Inkrafttreten von § 42a WaffG der Fall. Dieser verbietet auch das Führen von Messern, die keine Waffen sind.

Kommentar von Laestigter ,

Bei Messer, wo der Gesetzgeber das nicht so sieht, beschreibt er diese genauer und legt Vorgaben fest..

Hatte ich so gemeint: Wo der Gesetzgeber bestimmte Messer als "(bestimmte) Gegenstande mit Deliktrelevanz" ansieht -deshalb muss es noch keine Waffe sein -  legt er als Vorgabe etwas fest, um Gewalttaten mit diesen Gegenständen einzudämmen  (§42a)

Man sieht dort aber von einer "pauschalen Einordnung als Waffe.. ab" (Quelle - Seite 46 vom WaffVwV)- Aber wem schreib ich das..

Antwort
von DanielLR, 26

Ein mindestalter zum Führen von Messern gibt es nicht.

Die einzige Altersbegrenzung, ist die die auf Messern die als waffen gelten liegt. Waffen dürfen erst ab 18 Jahren besessen werden. Das führen ist aber auch bei ihnen ohne sozial-adäquaten Grund verboten.

Antwort
von Lara4Gabelenz, 26

Ja kannst machen

Würde dir aber nicht empfehlen wenn du aus dem Iran oder so kommst und es auch nicht damit in der Hand durch die Stadt rennst
(Das gleiche gilt für Waffen)

Ne Spaß ja halt welche die dem Waffengesetz entsprechen und du halt nicht ihrgend wenn abstichst oder so also halt ganz normales Menschen Gedächtnis

LG Lara

Antwort
von SLS197, 14

Nein das gibt es nicht. 

Antwort
von Eisfuchs0, 36

Ob das jetzt sinnvoll ist ist eine andere Frage.

Auch Jugendliche dürfen Messer, die man laut Waffengesetz führen darf führen (in der Öffentlichkeit dabeihaben).

Antwort
von FoxundFixy, 24
Kommentar von PcFrager3000 ,

danke sehr, war hilfreich

Kommentar von ES1956 ,

Wo wird da die Frage nach dem Mindestalter beantwortet?

Kommentar von FoxundFixy ,

Wenn wichtig wäre, würde es da wohl stehen. Wir sind früher auch als Kinder mit einem Fahrtenmesser herumgerannt und niemanden hats gestört

Kommentar von Laestigter ,

"früher" + "Kinder" - Den §42a WaffG gibts erst seit 2008, also grad mal 8 Jahre - Nur deshalb konnte man das "früher"machen und hat niemanden gestört.

Antwort
von Lewbronstein12, 32

Wen interessiert sowas als 8 Jähriger hatte ich schon immer mein Schnitzmesser dabei und auch heute noch öfters eins kann immer nützlich sein!

Kommentar von PcFrager3000 ,

Das ist ja oke, aber ich bin schon auffällig genug und will im Falle einer Durchsuchung nicht in den Knast müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten