Frage von alittleboy, 93

Gibt es ein Handy, auf das man Windows machen kann?

Wenn ich mein S4 nicht repariert bekomme, dann wollte ich mir ein Handy holen, welches ich auch als Windows Tablet nutzen kann.

Ich rede nicht von diesem Phone Windows, sondern vom echten Tablet und Computer Windows, mit dem ich auch normale Programme ausführen kann

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Darkmalvet, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, Hardware, ..., 40

Hallo alittleboy

Zu aller erst einmal, ist das ganze sehr theoretisch, du müsstest sehr viel modden, du solltest es also nicht als Kaufargument für dein Smartphone nehmen.

Ja, gibt es durchaus, wichtig ist, dass ein sogenannter x86 Prozessor (das ist der Prozessortyp der auch in PCs steckt) verbaut ist, meistens ist das dann ein Intel Atom, aber um die Installation dann vorzunehmen ist spezielles Wissen erforderlich, eventuell muss man sogar auf Systemebene programmieren.

Die allermeisten Smartphones sind aber mit einem sogenannten ARM Prozessor ausgestattet, dieser unterscheidet sich grundlegend von einem x86 Prozessor

ARM Prozessoren können x86 Programmcode nicht ausführend, das ist das entscheidende Hindernis

Damit sind diese Smartphones nichtmal in der Lage Windows auszuführen, in sofern wird eine Windowsinstallation nicht möglich sein.

Aber, es gibt einige Smartphones mit x86 Prozessor

Die meisten Zenphones von Asus (außer das Zenphone 2 Laser) sind überwiegend mit Atom von Intel, hierdrauf wäre es möglich Windows zu installieren, allerding nur mit enormem Aufwand und entsprechendem Fachwissen (du müsstest ein Programm finden oder schreiben, welches vom Android Bootloader startet und seinerseits einen Bios oder UEFI Boot durchführt)

Schau dir mal das Zenphone 2 (ohne Laser an), am besten die Version mit 2.1 Ghz, nicht die mit 1.8 Ghz.

Wobei wie gesagt, mach es nicht zum Kaufargument, das Zenphone 2 ist zwar gut, aber es gibt besser Smartphones


PS: Das Zenphone 2 kannst du mit bis zu !256! gb (es ist damit das Smartphone mit dem größten internen Speicher) haben, aber die Version ist in Deutschland nicht zu bekommen, die 128 gb Version kannst du aber über Ebay bekommen, einen Speicherkartenslot hat es trotzdem.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

LG

Darkmalvet

Kommentar von alittleboy ,

Ich schau mir das Zenphone 2 mal an

Antwort
von Beneeeee, 49

Wie sieht es aus mit einem Surface von Microsoft, das hat natürlich bei weitem nicht so viel Leistung wie ein PC, aber läuft komplett mit WIN 10

Antwort
von SoDoge, 27

Es gibt nur ein für Telefone angepasstest Windows, weil genau sowas nicht vernünftig funktionieren würde. Smartphones leisten zu wenig und was Kompatibilität angeht, wirst du auch schnell Schwierigkeiten bekommen. 

Eine Festplatte bei einem PC muss (!) gut wie immer größer sein als 64GB, ein Betriebssystem für Computer kannst du nicht auf ein Smartphone packen, das vielleicht nur 16 oder 32GB Speicher hat. Auch brauchen Programme am Desktop viel mehr Speicher als am Handy, mit 2GB RAM kommst du schon mal nicht richtig aus, mehr als 3GB RAM in Smartphones ist auch noch gar nicht erhältlich.

Prinzipiell würde das mit jedem Gerät gehen (natürlich eher schlecht als recht) aber wenn du kein fertiges Gerät mit vorinstalliertem BS kaufst, wird es sehr schwierig, das überhaupt umzusetzen.

Antwort
von aringa12345, 31

Mittlerweile gibt es handys und tablets mit dual boot. Die können Windows und Android :)

Kommentar von NMirR ,

zeig mal das Handy

Kommentar von R3HAX ,

Du kannst Ubuntu Touch via Dual Boot Mod auf unterstützte Geräte ( Bsp. S5) packen... Windows wird meist dann ununterstützter SOC Architektur nicht möglich....

Antwort
von Dontknow0815, 29

Das schafft die verbaute Hardware teilweise garnicht.

Expertenantwort
von medmonk, Community-Experte für Computer, 35

Solang die Hardware genügend Leistung bereit hält, ist es an sich erst einmal möglich. Jedoch fraglich, ob alle Komponenten erkannt werden. Ich denke es wird da vor allem an diversen Treibern scheitern. Mit Gewissheit kann ich es jedoch nicht sagen. Habe hier zwar drei SurfTabs herumfliegen, dort jedoch mit Linux Distributionen werkel. 

Wenn dein technisches Verständnis nicht sonderlich hoch ist, würde ich eher zu einem fertigen Gerät raten samt OS raten. Den solche Basteleien sind halt nicht jedermanns Sache. Wenn du also nicht gerade zu den Nerds gehörst und es nicht verkraften kannst, wenn etwas lange nicht läuft, da keinen Spaß mit haben wirst. 

LG medmonk   

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community