Frage von Gert96,

Gibt es ein Haarglättungsmittel??

sowas in der Art wie shampoo (Haargel sieht scheiße aus) und die locken nerven mich

Antwort
von Hasii,

Die funktionieren alle nicht.

Kommentar von waaaaargh ,

Doch klar, halt nicht wirklich lang.

Antwort
von waschi1311,

Im fast jedem Drogeriemarkt findet man von verschiedenen Herstellern Produkte die angeblich die Haare glätten sollen. Jedoch hab ich selber schon so einiges probiert und geholfen hat es nie. Schonmal daran gedacht dir die Haare beim Friseur glätten zu lassen?? ( 20-50 Euro, je nachdem) und hällt ca. 6 Monate. Zumindest bei dem Friseur den ich kenne.

Antwort
von TiiNaah,

Du meinst vielleicht so ein Hitzeschutz - Creme . Also HotGlatt von L'Oréal París gibts in Bipa zu kaufen . Ich hab in Schlecker gesehen dass es ein Angebot gibt für 4.95 €.

Antwort
von Vanessy,

also es gibt schon ein glättungs shampoo abeer ich bin mir nicht sicher ob das so gesund für die haare ist probier es erst mal mit einem haarglätter und wenn das nicht hin haut dann nehm von essences herbl glamarös glatt das ist supa und toll für die haare ist ein link wie es aussieht : http://www.herbalessences.de/collections/Glamouros_Glatt/default.php?id=100004

Antwort
von fraufrings,

Neulich hab ich hier gelesen, dass viele Dauerwellenflüssigkeit reinmachen und dann glattfönen. ist aber nicht so toll für die haare.

Antwort
von linebiene,

frag den friseur

Antwort
von Lukita,

Ja,es gibt kanns viele ´´Glättungsbalmen´´,guck mal im Drogerie markt,Dm,Müller Schlecker oder so. Meine Freundin benutz eins,das heißt irgendwas mit´´asiaglatt´´ und ist vermutlich von schwarzkopf . hoffe die antwort war hilfreich!

Antwort
von ichliebepudding,

VON NiiVEA DiiESES GLÄTTUNGSBALSAM

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten