Frage von ohne123, 29

Gibt es ein (günstiges) Gerät, mit dem ich den abgemischten Sound vor den Lautsprechern abnehmen kann?

Wir haben uns eine PA-Anlage für unsere Band gekauft. Jetzt können wir die Instrumente gut zusammen abmischen. Die Anlage hat jedoch keinen extra Ausgang für Aufnahme. Lediglich 2x Lautsprecher können direkt angeschlossen werden.

Ich suche also ein Gerät, welches ich einfach zwischen Anlage und Lautsprecher stecke und das dann die abgemischten Musik direkt abnimmt.

Gibt es sowas?

PA-Anlage Yamaha Stagepass 400

Antwort
von oetschai, 19

Nun... da sind doch die Monitor-Ausgänge - diese sollten (soweit ich der Beschreibung folgen kann) quasi als Line-Out fungieren, da hier aktive LS-Boxen angeschlossen werden!

Das Signal zwischen Verstärker und Hauptspeaker kannst du nicht direkt als Aufnahmesignal verwenden, da dieses viel zu stark wäre und den sofortigen Tod deines Aufnahmegerätes (Z.B. einfacher Laptop) bedeuten könnte...

Antwort
von ettchen, 23

Was für einen Mixer habt ihr denn?

Ich bin mir sicher, dass da auch noch andere Ausgänge als nur zwei Speaker-Ausgänge dran sind.

Antwort
von Pagiguan, 21

Hey :),

das kommt immer ganz drauf an, über welche Anschlüsse du in die Boxen gehst, wenn du normale Boxenkabel benutzt wirds wahrscheinlich eher schwieriger, aber falls du per XLR in die Box gehst könntest du n Audio Interface dazwischenklemmen (http://www.thomann.de/de/usb_audio_interfaces1.html) und das dann direkt an den PC (über USB halt) an deinen PC anschließen.

Aber ich kann mir nicht vorstellen, das dein Mixer nur ne Stereo Summe ausgibt, ich wette, dass du irgendwo auch AUX Ausgänge hast, oder nen 2ten Master ;).

Hoffe ich konnte erfolgreich meinen Senf dazugeben

Pagiguan

Kommentar von oetschai ,

Es handelt sich hierbei um einen Powermixer und dein Senf war leider überflüssig, da völlig nutzlos -> siehe google: Yamaha Stagepas 400

Kommentar von Pagiguan ,

Stimmt, ich hatte nicht bedacht, dass diese Anlage ein Integriertes Mischpult hat :)

Kommentar von oetschai ,

yep!... ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten