Frage von BozkurtEfkan93, 121

Gibt es ein Grund warum, Deutsche Arbeitgeber keine Türkisch lebende mit deutschem Pass in Ihre Arbeit aufnehmen?

Hallo Community, ich wollte mal von eurer Meinung wissen, warum Ich als Deutscher mit einem Personal Ausweis keine Arbeit oder Ausbildung bekomme. Liegt es daran, dass ich Türkische Wurzeln habe? Liegt es daran, dass es noch Nazis gibt? Oder liegt es daran, dass sie mit meiner Mittleren Reife nichts anfangen können. Dieser Abschluss ist ausreichend. Ich habe noch einen befriedigenden Hauptschul Abschluss

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von testwiegehtdas, 42

Viele Firmen wollen keine Hauptschüler mehr einstellen, dabei ist es gefühlt egal, ob dort der Haupt- oder "Realschulabschluss" (=Mittlere Reife) erlange wurde. Wenn die Leute Hauptschule lesen, dann ist es für sie abgeschlossen.

Um welchen Bereich/Branche geht es bei dir denn?

Ausbildung oder Job?

In manchen Bereichen werden auch generell nahezu keine Leute mit Realschulabschluss mehr angenommen, egal wie gut der Abschluss ist. Trotzdem steht in den Stellenbeschreibungen es würde reichen, sie wollen aber lieber Abiturienten.

Dass es nur an deinen Wurzeln liegt kann ich mir nicht vorstellen. Ich kenne mehrere Leute mit türkischen Wurzeln (zum Teil mit deutschem Pass, zum Teil nicht) und alle von denen arbeiten und das in ganz unterschiedlichen Bereichen mit verschiedenen Anforderungen.

Kommentar von BozkurtEfkan93 ,

Danke, Sie haben mir die Augen geöffnet. Dieses System ist eh dem untergang geweiht. Ich bin froh wenn ich noch eine Ausbildung bekomme. Bereich Kaufmännisch.

Antwort
von wiewar2011, 25

oder liegt es einfach daran das du noch gar nicht gemerkt hast das wir im Jahre 2016 leben und nicht mehr im Jahr 1945. In Geschichte nicht aufgepasst? oder überhaupt nicht aufgepasst in der Schule?? (schau mal deine Frage an). Es liegt daran , dass du eventuell ein schlechtes Zeugnis hast und du als Deutscher immer noch nicht verstanden hast, dass die Nazi Zeit vorbei ist.

Viele Grüße und falls du euren Herrscher mal sehen solltest (bei einem Urlaub in deinem Wurzel Land) bestelle ihn von uns Deutschen bitte keine Grüße

Kommentar von BozkurtEfkan93 ,

Es gibt ja die Neo-Nazi Zeit, das mit den rechtsradikalen, die Afd ist auch noch da und zu deiner Information ich habe eine 2 in geschichte und habe mehr aufgepasst als Sie.

Kommentar von wiewar2011 ,

die AFD ist die Minderheit. Woher willst du wissen, dass du mehr "aufgepasst hast" als ich? Was weißt du denn von mir? (ich weiß das du einen schlechten Abschluss hast , den du dir selber zuzuschreiben hast)

Antwort
von Tannibi, 47

Hast du Haupschulabschluss oder Mittlere Reife? "Befriedigend" von der
Hauptschule ist nicht gerade toll. Es kann unzählige Gründe geben -
hast du mal gefragt, warum du abgelehnt wurdest? Dein Deutsch
in der Schriftform ist nicht doll, das kann auch ein Grund sein.
Arbeitgeber als Nazis zu bezeichnen, weil sie dich nicht
einstellen, auch.

Kommentar von BozkurtEfkan93 ,

Nicht alle Arbeitgeber sind Ne-Nazis oder rechtsradikale. Ja ich habe einen Hauptschul Abschluss Zeugnis und eine mittlere Reife.

Kommentar von Tannibi ,

Es gibt immer noch viele Gründe. Schlechte Noten, Bewerbung
auf die falsche Stelle, schlechte Bewerbung i. S. v. Unterlagen, usw.

Antwort
von dandy100, 38

Vielleicht liegt es an den vielen Rechtschreib - und Satzbaufehlern  - so sollte man sich jedenfalls nicht bewerben

Antwort
von HappyGamer2207, 16

Was für ein Unsinn der deutsche ist der ewige Nazi schon klar, in der schule besser aufpassen ist das Stichwort

Antwort
von ischdem, 19

negative Erfahrungen.......einige türk. Abstammung bringen den Islam mit und leben streng danach.......Ramadan und krank werden und nicht arbeiten...religion spez. fremdes Verhalten in Europa ...geschlechter spez. Verhalten...

Wir machen ein Jahr befristete beser noch zwei Jahre ...Verträge und sehen dann weiter....auch das Kopftuch stört wenn Frau...und die Kultur ist immer noch befremdet.....und zu strikt......und zuviel Verbote......

das ist die Wahrheit......und die Angst geht um ....Erdogan - die musl. Verbände in Deutschland - jetzt todesdrohungen an die Abgeordneten..und das ewige RECHTHABEN wollen der türk. Verbände

das alles trägt nicht zu einem zwanglosen Miteinander zu.

sorry aber das ist das was du auch erlebst und viele AG haben Angst.....


Kommentar von BozkurtEfkan93 ,

Ich bin aber gegen Erdogan und sehe mein leben viel einfacher ohne diese ganzen Verbote. Ich würde mich nicht als strenggläubigen muslim sehen.

Kommentar von ischdem ,

lieber Guter, gerne würde ich besser antworten und dir schöneres sagen....ich habe drei Familienmitglieder mit zwei versch. Religionen

ich persönlich bin offen aber nicht für Radikales auchnicht in den Religionen..

Antwort
von wfwbinder, 37

Es kann schon sein, dass es Arbeitgeber gibt, die Vorbehalte haben. Manche wegen schlechten Erfahrungen, andere wegen unbegründeten Vorurteilen.

Aber es gibt genügend Arbeitgeber, die solche Vorbehalte nicht haben. Es könnte sein, das Dein Hauptschulabschluss von den Betriebsinhabern nicht akzeptiert wird.

Antwort
von SiViHa72, 36

Vielleicht legen sie wert auf korrektes Deutsch und sehen das bei Dir nicht gegeben (Deine Frage holpert ein wenig.. und die Details dann auch).

>>>>>>>>>

Gibt es ein Grund warum, Deutsche Arbeitgeber keine Türkisch lebende mit deutschem Pass in Ihre Arbeit aufnehmen?

Hallo Community, ich wollte mal von eurer Meinung wissen, warum
Ich als Deutscher mit einem Personal Ausweis keine Arbeit oder
Ausbildung bekomme. Liegt es daran, dass ich Türkische Wurzeln habe?
Liegt es daran, dass es noch Nazis gibt? Oder liegt es daran, dass sie
mit meiner Mittleren Reife nichts anfangen können. Dieser Abschluss ist
ausreichend. Ich habe noch einen befriedigenden Hauptschul Abschluss

Wenn Du Dich mit so viel Fehlern in einem so kurzen Text bewirbst, bist Du automatisch raus.

Kommentar von BozkurtEfkan93 ,

Haben Sie die Frage verstanden oder nicht?

Ich suche nur eine Antwort auf meine Frage. Ich muss mich nicht von Ihnen um meine Rechtschreibung rechtfertigen oder eines besseren behlehren.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Schlechte Grammatik ist durchaus ein Hindernis  bei der Stellensuche.  Das forsche  unfreundliche Auftreten erledigt dann den Rest.

Antwort
von AntwortMarkus, 52

Es gibt auch Arbeitslose  Deutsche, die nicht türkischstämmig  sind. Es gibt einfach weniger Arbeitsplätze als Arbeitssuchende. 

Antwort
von Kapodaster, 29

Wahrscheinlich liegt es eher an deiner Abschlussnote als an deiner Herkunft. Mit einem "Ausreichend" als Abschlussnote hat es jeder schwer.

Informier dich am besten mal, welche Weiterbildungen für dich sinnvoll sind, um deine Chancen zu verbessern.

Antwort
von Healzlolrofl, 51

Überprüfe nochmal alle Unterlagen. Überprüfe das Bewerbungsfoto.

Schaue dir verschiedene Lebensläufe und Bewerbungsschreiben an.

Such dir das beste heraus und kombiniere alles bis es perfekt ist.

Antwort
von Idalaura, 57

vielleicht liegt es an deinem Abschluss "befriedigend oder ausreichend" 

es ist natürlich "einfach" alles auf seine Wurzeln zu schieben 

vielleicht liegt es auch an deiner Einstellung, dass du nichts bekommst

Antwort
von martinzuhause, 50

"Ich habe noch einen befriedigenden Hauptschul Abschluss"

der abschluss ist da vllt nicht ausreichend. oder der arbeitgeber hat schlechte erfahrungen "türkischen Wurzeln" gemacht.

befriedigend heist "reicht gerade so". für viele ausbildungen wäre es da nicht gut genug

Antwort
von ischdem, 3

die öffentliche Meinung ist nicht die Beste...aber:

Zeugnisse,Schulnoten  + Auftreten + Benehmen und vor alllem die Motivation spielen eine große Rolle..und sind letztlich ausschlaggebend...

nicht aufgeben + alles Gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community