Gibt es ein Gesetzt bzw einen genauen Paragraphen der beinhaltet das man im Unterricht trinken darf?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum braucht man eigentlich immer für alles einen Paragraphen?? 

In der 9. Klasse ist man fähig, eine Lektion aufs Trinken zu verzichten. Und falls nicht, dann soll man eben trinken. Was will die Lehrerin dagegen tun? Eine Zusatzarbeit? Lächerlich, und was tut sie, wenn man die nicht macht? Sie kann keinen Schüler bestrafen, nur weil er trinkt. Wenn ich so was als außenstehende Person nur schon lese, frage ich mich, wieso so was Grundlegendes wie Trinken überhaupt diskutiert wird. 

Haben Lehrer und Schüler echt nichts Besseres zu tun, als sich über eine solche Banalität Gedanken zu machen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutzerin7777777
04.12.2015, 23:06

Ich bin der gleichen Meinung 💪🏼👍🏼

1

Nein, gibt es nicht, und es ist doch wohl durchaus zumutbar dass man bis zur nächsten Pause wartet. Es sei den einem Schüler ist schlecht oder muss dringend was trinken, dann wird es wohl kein Lehrer verweigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutzerin7777777
04.12.2015, 22:57

Meine kleine Schwester hat die Lehrerin 3 Schulstunden hinter einander und die "zwischen Pausen" werden bei ihr nicht gemacht.. Da kann es schon einmal passiert das man kurz was trinken muss - und nicht daran denkt sie zu fragen da die anderen Lehrer auf ihrer Schule das auch nicht verlangen ..

0

Hallo

Du darfst trinken wann Du willst, das darf Dir niemand verbieten. Dazu musst Du auch nicht fragen, solange wie es leise abläuft und den Unterricht nicht stört.

Und Du darfst auc nicht bestraft werden mit Zusatzaufgaben.

Wende Dich an Dein Rektor, besser noch an das Landesschulamt oder den Kultus.

Nur sollte man es möglichst auf die Pausen beschränken.

Gruß


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gernspieler
11.12.2015, 23:17

Wegen Trinkens das Landesschulamt oder das Kultusministerium kontaktieren? Unsinn. 1. haben die dafür keine Leute, 2. nicht zuständig.

0

Leider kann man da eher nix tun. Wenn der Lehrer nein sagt dann hat man pech. Im unterricht dürfen sie es verbieten. Aber kn der pause glaub ixh nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dthfan00
04.12.2015, 22:53

In der Pause dürfen! sie dir es nicht verbieten.

Das wäre dann unterdrückung der grundbedürfnisse oder so 

0

Trinken ist ein Grundbedürfnis, dass der Lehrer genauso wenig verbieten darf, wie z.B. auf die Toilette zu gehen.
Und nein, bestrafen darf sie es auch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PornIsmyLife
04.12.2015, 22:52

der lehrer ist hausherr, wenn er sagt, du trinkst nix, trinkst du nix

ich kann dir auch verbieten, in meiner wohnung etwas zu trinken, dann musst du draußen trinken

2

Kein Lehrer kann dir verbieten das du trinkst, er kann dich zwar bestrafen aber es dir nicht verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was will sie da machen? Hier lohnt es sich eigentlich nicht die Mücke zum Elefanten zu machen. Dann meldet sie sich eben oder noch einfacher, sie verzichtet die 45 Minuten darauf etwas zu trinken. So gesund es ist viel Wasser zu trinken, sie wird weder in 45 Minuten verdursten noch schadet es ihr kurz zu fragen.

Im Leben wird sie noch so einige Leute in der Arbeit etc. haben die unbequem sind oder gar einen Chef der sehr kleinlich oder unbequem im Umgang ist. Auch damit muss sie lernen klarzukommen und wenn jetzt schon 45 Minuten nicht zu trinken oder kurz um Erlaubnis zu bitten so schwierig ist, wird sie sich noch umkucken was nach der Schule auf sie wartet.

Je nach Boden der Klassenräume etc. ist es auch einfach nicht gerne gesehen, weil es Schäden verursachen kann. In dem Fall sind einige Lehrer penibel oder tragen diese Marotte mit sich, selbst wenn der Boden schon nicht mehr exestiert.

Statt sich Gedanken zu machen wie sie es sich bequemer machen könnte, könnte sie auch einfach hier das Problem vermeiden. Pausen etc. gibt es wahrlich genug um eben was zu trinken. So ein Schultag hat mehrere 5 Minuten Pausen, eine kleine und eine große Pause. Alles Gelegenheiten bei denen sie ausgibig trinken könnte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, ein gesetz gibt es nich, das regelt jeder lehrer selbst

Grüße

Dthfan00

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung