Frage von ShilaMauz, 44

Gibt es ein Gerät, welches hohe UltraschallFrequenzen erkennt?

Huhu ihr lieben.
Geht mal wieder um meine zwei hundis.
Folgendes Problem: in ner anderen frage habe ich ja Schonmal gesagt, dass meine Nachbarn meinen Hunden gegenüber eher abgeneigt sind um es mal nett auszudrücken.

Seit zwei Tagen sträuben sich meine zwei Hunde in den Garten zu gehen. Und zwar in den Teil des Gartens der an das Grundstück des Nachbarn grenzt. Nach vorne in den Garten gehen sie.
Selbst mit dem leckersten essen (und eigentlich machen sie dafür alles!) bekomme ich sie nicht raus. Mein rüde hatte Durchfall diese Nacht... Und er hat lieber ins Wohnzimmer gemacht als raus in den garten zu gehen.

Mal angemerkt: das letze mal dass einer der beiden ins Haus gemacht hat war im kleinsten Welpen alter.

Ich vermute daher, dass mein Nachbar ein" hundeschreck" Ultraschall gerät angebracht hat. Man kennt das ja gegen Maulwürfe und Mäuse. Das ganze gibt's auch gegen Hunde, Katzen und wild.

Nun meine Frage;
Weiß jemand ob es ein Gerät gibt welches mir die hohen Frequenzen dieses Geräte anzeigt? Oder hat jemand ne andere Idee wie ich rausfinden könnte ob da so ein Gerät angebracht ist?
Finden konnte ich es nicht aber das Grundstück ist auch nicht gut einsehbar.

Ich und meine Fellnasen danken euch schonmal.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FragaAntworta, 34

Nimm ein Heterodyn

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Fledermausdetektor

Kommentar von ShilaMauz ,

Hast du zufällig ne Idee ob man sich sowas irgendwo ausleihen kann? Wer benutzt denn sowas? Förster?

Kommentar von FragaAntworta ,

In erster Linie wohl Menschen die Fledermäuse beobachten, aber wenn Du mal in Amazon danach suchst, wirst Du einen für 20 € finden, den musst Du allerdings selber zusammenbauen.

Kommentar von ShilaMauz ,

Okay danke!

Antwort
von hohlefrucht, 30

Hi,

das kenne ich jetzt nicht, aber mir ist bekannt, dass es zumindest vor Jahren ein Mittel zum ausstreuen gab um Hunde von bestimmten Plätzen fernzuhalten, damit die dort nicht markieren. Den aktuellen Markt dieser Produkte kenne ich allerdings nicht.

LG.

Kommentar von ShilaMauz ,

Ich glaube nicht dass es sowas ist denn der garten ist mit nem 1,80 Zaun umzäunt und um den garten damit komplett zu bedecken hätte er darüber klettern müssen.
Wenn er es nur auf seinem Grundstück verteilt hätte glaube ich nicht dass meine Hunde so krass darauf reagieren würden oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community