Frage von AchimEh, 28

Gibt es ein Bildbearbeitungsprogramm, wo ich eine längere Beschreibung zum Bild (ca. 1000 Zeichen wie bei Ulead) im Hintergrund abspeichern kann?

Antwort
von Hayns, 22

Dazu benötigst Du kein Bildbearbeitungsprogramm. Du kannst einem Bild im, "Microsoft Office Picture Manager", einen Titel und/oder Kommentar mit je mehr als 1000 Zeichen hinzufügen.

Kommentar von AchimEh ,

Und wie kann ich den Kommentar hinzufügen? Soll wie gesagt nicht auf dem Bild angezeigt werden, sondern wirklich nur als Kommentar im Hintergrund abgelegt werden sowie schnell & einfach aufzurufen sein. Habe diese Option in diesem Programm nicht finden können.

Antwort
von Hayns, 10

Wenn Du ein Bild in Deinem Ordner nur markierst, ist z. B.  beim 
"Microsoft Office Picture Manager" unten eine Informationsleiste, dort sind einige Optionen, u.a. Titel/Kommentar, dort draufklicken und den gewünschten Text eingeben (siehe unten > Kommentar: GuteFragen GuteFragen...  ...1000 Zeichen & more).

Natürlich ist der Text dann nicht auf dem Bild, sondern unter, Eigenschaften/Kommentar, einzusehehn.

Kommentar von AchimEh ,

Ich habe weder unter Office 2007 noch 2010 diese Möglichkeit zur Kommentar-Eingabe. Unter Hilfe wird dies ebenfalls nicht angeboten. Dagegen habe ich im Irfan View eine Möglichkeit zur Kommentareingabe gefunden. Allerdings vermisse ich hier die Listendarstellung eines ganzen Bilder-Ordners wie sie bei Ulead Photo Explorer möglich ist. Diese Darstellung ist hilfreich bei einer großen Anzahl von Bildern wo ich gleichzeitig sehe, ob auch ein Text hinterlegt ist. Und ich sehe auch noch einen Teil des Textes, was für Auswertungen von Bilderserien sehr hilfreich ist.

Kommentar von Hayns ,

Ich habe auch Office 2007. Hast Du denn den "Microsoft Office Picture Manager"?

Wenn Du einen Ordner mit Bildern öffnest, dann hast Du doch eine Liste oder auch eine Vorschau mit "Große Symbole" (kleine Bildchen), wenn Du in dieser Ordner-Ansicht ein Bild markierst (nur ein Links-Klick), dann ist unten diese Informationsleiste (siehe mein ringefügtes Bild).

In dieser Informationsleiste stehen ggf. bereits Daten. Dort auf "Kommentar" oder "Titel" klicken und in dieses kleine Feld schreiben. Doch (!) da passen 1000 Zeichen rein.

Kommentar von Hayns ,

Nachtrag: Du musst nicht zwingend den, "Microsoft Office Picture Manager", zum Öffnen der Bilder festlegen.

Es geht ja bereits in der Ordneransicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten