Gibt es eigentlich überhaupt tierische Produkte die gesund sind?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde mal sagen pflanzlich ist gesünder ( meine Meinung), aber die Mischung aus beidem macht es aus. Man sollte es meiner Meinung nach mit den tierischen Produkten nicht übertreiben. Ich spreche aus eigener Erfahrung und kenne auch viele Leute, seit dem wir die tierischen Produkte deutlich reduzieren, leben wir gesünder und haben sogar Gewicht verloren. Allerdings sind in Fleisch auch wichtige Nährstoffe drin, die es woanders nicht so gehäuft drin hat. So auch bei Milch oder Eiern.  

Also nochmal kurz, ein gesunder misch aus beidem ist gut, dabei würde ich aber Trz deutlich mehr pflanzliches essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neun188
05.11.2016, 20:13

Ich find krebserregende Produkte jetzt aber nicht so gut. Die Frage war eher, ob wenigstens Milch und Eier gesund sind ... =(

http://derstandard.at/2000024521889/WHO-stufte-Wurst-und-Schinken-als-krebserregend-ein
Lyon – Würste, Schinken und anderes verarbeitetes Fleisch sind nach Einschätzung der Internationale Krebsforschungsagentur (IARC) krebserregend. Der regelmäßige Konsum erhöhe das Risiko für Darmkrebs, teilte die Behörde der Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Montag in Lyon mit. Zudem stuften die Experten rotes Fleisch generell als wahrscheinlich krebserregend ein. Darunter wird das Muskelfleisch aller Säugetiere verstanden, also auch von Rind, Schwein, Lamm, Kalb, Schaf, Pferd und Ziege. Die Ergebnisse bestätigten geltende Gesundheitsempfehlungen, den Konsum von Fleisch zu begrenzen, sagte Agenturchef Christopher Wild. - derstandard.at/2000024521889/WHO-stufte-Wurst-und-Schinken-als-krebserregend-ein

0

Was möchtest Du wissen?