Frage von Koala41, 45

Gibt es eigentlich Romane mit dem Hauptthema Naturkatastrophen und der gleichen und wenn ja, kennt da jemand welche?

Hi Leute.

Mal eine vielleicht Dumme Frage. Gibt es eigentlich Romane mit dem Hauptthema Naturkatastrophen und dergleichen? Denn Filme über dieses Thema gibt es ja wie Sand am Meer! Zum Beispiel: Vulcano - Hölle auf Erden, Tornado - Der Finger Gottes, Tsunami - Die Killerwelle oder: Das Inferno - Flammen über Berlin

Den einzigen Roman den ich kenne und der sich um dieses Thema dreht ist folgender: https://www.amazon.de/Wolke-Ravensburger-Taschenb%C3%BCcher-Gudrun-Pausewang/dp/... nämlich: Die Wolke von Gudrun Pausewang und der ist bekanntlich verfilmt worden; ein überaus spannender Film muss ich sagen! Denn ich suche schon länger nach diesem Thema, aber bisher hat sich mir nicht wirklich was aufschlussreiches erschlossen. Ich bin auf eure Antworten gespannt, ob jemand von euch solche Romane kennt?

Mfg, Koala41

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peter42, 21

"Luzifers Hammer" von Larry Niven & Jerry Pournelle dürfte in das Schema passen - da geht's um einen Meteoriteneinschlag der etwas größeren Art. Ist ein dicker Wälzer, liest sich aber sehr angenehm (soweit das bei dem Thema geht). Ziemlich realistisch.

Kommentar von Maienblume ,

Du hast mir quasi die Worte aus der Tastatur genommen! Luzifers Hammer war eines meiner Lieblingsbücher!

Antwort
von MarkusKapunkt, 8

Ich möchte dir gern meinen Roman "Die Weißen Steine" empfehlen. Naturkatastrophen sind dort nicht das Kernthema, aber ein wichtiges Element in der Geschichte. 

Zur Handlung:

In den frühen Morgenstunden eines kühlen Septembermorgens begibt sich die Chaos-Klasse 10b auf Klassenfahrt in den Harz. Während der Fahrt geschieht ein Unglück: Der Bus landet durch einen unerklärlichen Lichtblitz in der Dinosaurierzeit. Da alle Erwachsenen schwer verletzt oder tot sind, müssen die Schüler sich zusammenraufen, um in der Wildnis zu überleben. Sie müssen vielen Gefahren ins Auge sehen, von denen die Dinosaurier noch die harmloseste sind: Hunger, Krankheit und Naturkatastrophen, aber auch persönliche Probleme wie Streitereien, Mobbing und Liebeskummer, verlangen den Schülern alles ab.

Das Buch ist eine Gesellschaftskritik: Die Stärken, die in unserem Alltag wichtig und wünschenswert sind, sind in der urzeitlichen Wildnis plötzlich kaum noch etwas wert. Andere Eigenschaften und Werte wie Mut, Tapferkeit und Einsatzwille sind auf einmal wieder gefragt und stehen der heutigen Most-Fun-Generation und ihrem Ellbogensystem plötzlich im krassen Verhältnis gegenüber. Welcher der Schüler wird seinen - vielleicht bislang noch ungeahnten - Wert beweisen? Wer wird versagen? Worauf kommt es tatsächlich im Leben an, vor allem, wenn dieses ständig in Gefahr schwebt? Und wer trägt am Ende die Verantwortung?

Besonderer Wert wurde auf wissenschaftliche Faktentreue und Detailreichtum gelegt: Die Welt, in der meine Geschichte spielt, wurde dabei nach dem neuesten Stand der Forschung gezeichnet, den Paläontologen und Paläobotaniker über das Ende der Kreidezeit gewonnen haben.

Du kannst das Buch unter folgendem Link vorbestellen: 

http://www.papierfresserchens-buchshop.de/epages/64282966.mobile/de_DE/?ObjectPa...

Einen Link zu einer Leseprobe findest du hier:

http://my.w.tt/UiNb/ewyDm2jIcw

Liebe Grüße,

Markus

Kommentar von CaraBoswick ,

Ich sehe deinen Kommentar fast überall und genau hier habe ich gehofft ihn wieder zu lesen :D Passt gut

Kommentar von MarkusKapunkt ,

:-D Kennst du mein Buch denn schon? 

Kommentar von CaraBoswick ,

Nein, aber durch die Zusammenfassung habe ich mir schon ein Bild gemacht. Es ist nicht unbedingt meins :-) Trotzdem viel Glück

Antwort
von darklyhaku, 16

Wenn du was mit protagonisten suchst dann die 5 welle denke ich

hoffe konnte dir helfen,darklyhaku

Kommentar von Koala41 ,

Danke. Auch du hast mir sehr geholfen. Dh

Kommentar von darklyhaku ,

Gerne

Antwort
von JenJae, 20

"Der Schwarm" von Frank Schätzing ist unglaublich empfehlenswert & beschäftigt sich mit diversen Naturkatastrophen.

Kommentar von Koala41 ,

Danke auch für deine Antwort. Ich frage deswegen, weil ich gerade eifrig auch so einen Roman schreibe! Er heißt: Schneeberg - Ein schlafender Riese erwacht!

Kommentar von JenJae ,

Oh, ich schreibe auch! :)
Schätzing hat mich wirklich unglaublich inspiriert.

Kommentar von Koala41 ,

Cool. Und ich wurde durch den Roman von Frau Pausewang zu meinem Roman Inspiriert!

Antwort
von adi1199, 10

James G. Ballards Paradiese der Sonne beschreibt die Erde und das Leben der verbliebenen Menschen nach der Klimakatastrophe. Bemerkenswert ist, das der Roman schon aus den 60ern stammt. Er hat nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Ein weiterer Roman selbigen Genres von ihm ist Der Sturm aus dem Nichts. LG

Antwort
von TednDahai, 17

Ich kenne noch einen Thriller, der auf einer wahren begebenheit beruht, wo es um ein Krankheitsvirus geht.. Ja ist nicht direkt Naturkatastrophe, aber vllt interssiert es dich ja trotzdem: "Hot Zone - Ebola, das tödliche Virus"

Kommentar von Koala41 ,

Danke für den Tipp. Hört sich spannend an. Werd ich nacher Googlen.

Antwort
von Zakalwe, 10

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten