Frage von Oliver3636, 50

Gibt es Dummheit oder nur andere Meinungen?

Wie erklärt ihr euch es, dass es Menschen gibt, die an so einen Bullshit, wie die Flat-Earth Theorie, die Illuminaten und an Nazi-Kram glauben? Es gibt ja auch offenkundlich kluge Menschen, die dies tun, deshalb ist ein niedriger IQ keine Begründung. Ich verstehe auch nicht, wie es Politiker geben kann, die total dreist in die Kameras Bullshit labern und nicht erkennen, was sie da eigentlich erzählen.

Antwort
von Vanelle, 5

Eine Meinung zu haben hat häufig weder etwas mit Fakten oder der Realität zu tun und somit auch keinen Bezug zu Wissen.

Meinungen hat jeder Mensch, davor schützt weder Bildung noch Intelligenz :-)

Die intelligenten Menschen zeichnen sich eher dadurch aus, dass sie Meinung solange hinter dem Berg halten, bis daraus etwas "Handfestes" geworden ist oder sie wieder verwerfen sie still und leise.

Die andere Kategorie muss damit unbedingt die Welt beglücken, was dann dazu führen kann, dass man auch mit einem hohen IQ oder einem hohen Bildungsgrad ziemlich dumm wirken kann ....

Antwort
von foodlover84, 15

Immer eine Definitionssache, aber nach der hinlänglich bekannten Meinung gibt es sehr wohl dumme Meinungen.

Antwort
von Jokerisback007, 25

Ja gibt es. Brauchst dich nur bei den neuen Fragen umsehen. Genug Beweise.

Antwort
von mysunrise, 19

es gibt beides, aber Dummheit ist leider durchaus existent

Antwort
von farnickl, 22

Politiker wissen genau was die da für einen Mist erzählen - aber das Geld ist halt wichtiger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten