Gibt es Drogen bei denen der Konsum verboten ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt keine Einschränkungen darüber was man raucht, trinkt, ißt, schupft oder spritzt. Von einer Scheibe Brot über Heroin bis Rattengift kannst Du konsumieren was Du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die gibt es nicht, da eine reine Selbstschädigung nicht strafbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es gibt diesbezüglich keine Vorschriften. Es ist dir freigestellt was du konsumierst und dazu gehören auch Drogen. Verboten ist hingegen der Besitz oder Handel von Drogen. Genaugenommen müsste das auch auf Alkohol zutreffen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau ins BtMG. Es gibt keinen Paragraphen der den Konsum verbietet. Wenn es das geben würde, würde es für diese Substanzen eine eigene "Anlage" geben. Man teilt Substanzen in Anlage I, II und III auf, je nachdem was mit den Substanzen erlaubt ist und was nicht, bsp. Handel, Besitz, "Verkehrsfähigkeit".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch hat ein Recht auf Rausch. Es gibt keine Gesetzte die den Konsum irgendeiner Substanz verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir sind keine bekannt, bei denen der Konsum explizit verboten ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung