Frage von 65matrix58, 82

gibt es dreieckige oder rechteckige Planeten?

weil ich habe bis jz keine gesehn

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von areaDELme, 48

nein, da im einem raum ohne widerstand die oberfläche immer minimal ist. und die 3-dimensionale form mit der kleinsten oberfläche eine kugel ist. also sind alle planeten kugelähnlich (leicht gestauchte kugeln).

Kommentar von 65matrix58 ,

und wenn mehrere Monde im Umfeld sind, so dass die Anziehungskraft  von 4 Seiten stark ist?

Antwort
von BurkeUndCo, 14

Nein.

Planeten sind recht große Himmelskörper (ähnlich wie die Erde) und da wird alles durch die Kraft der Gravitation (Schwerkraft) zu einem Körper zusammengezogen, der in etwa Kugelform bresitzt.

Antwort
von Horus737, 18

Versuch doch mal einen normalen Luftballon dreieckig oder viereckig aufzublasen.

In der Fantasie gibt es keine Grenzen. Aber in der Wirklichkeit schon.

Antwort
von Buckykater, 5

Nein ab einer Gewissen Größe werden Massen zum Mittelpunkt des Körpers gezogen.  Die Schwerkraft zwingt Planeten so in eine runde Form. Nur kleiner Objekte wie Meteoriten können in etwa solche Formen haben

Die ordnende Kraft: Warum sind Planeten rund? | Startseite | SWR ...

Antwort
von groygroy, 18

Kein Physik in der Schule?

Antwort
von ElGerda, 28

In Transformers gab es einen.

Antwort
von azmd108, 41

Nein..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community