Frage von Fragenundso33, 668

Gibt es diese seltsame Krankheit "trypophobia" wirklich?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von silberwind58, 601

Ja die gibt es wirklich. Die betroffene Person hat angst und Panik vor Löcher,Seifenblasen,Hohlräume usw. Kannst aber googeln,da findest Du ausführlich was zu dem Thema

Antwort
von 0onyus, 418

Ja, bin selbst davon betroffen ..

Wenn ich kleine viele Löcher nebeneinander sehe kriege ich wirklich panik und übel wird mir dabei auch.

Hab garnicht gewusst das auch andere davon betroffen sind oder seien können.

Kommentar von Zischelmann ,

Bei den Löchern in der Luftschokolade macht es mir nichts aus,bei Schwämmen auch nicht und auch nicht bei Waben. NUR bei dem grauenhaften Anblick wo Löcher in der Haut sind der dort sogar noch Körner oder sowas. .Das ekelt mich an und macht mich wütend

Antwort
von Daniel079, 554

Trypophobie ist die Angst vor Löchern.

Kommentar von Fragenundso33 ,

glaubhaft sieht es nicht aus, da hast du recht...

Kommentar von Daniel079 ,

Trypophobie ist die Angst vor Löchern, vielleicht soll Trypophobia ein Schauermärchen für solch arme Seelen sein :)

Kommentar von Fragenundso33 ,

oh, das könnte auch sein

Antwort
von zouuuuuuuuuuuuu, 360

Hab ich auch schon mal davon gehört, aber ob das wirklich echt ist, was bei creepypasta erzählt wurde..^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten