Frage von BlaccJesuz2Pac, 50

Gibt es die Outlawz noch?

Antwort
von 2pacalypse2, 30

Ja und Nein. Also so, wie es sie damals gab, gibt es sie jetzt leider nicht mehr.

Die damaligen Mitglieder waren ja: Makaveli, Yaki Kadafi, Hussein Fatal, E.D.I Mean, Mopreme (Komani), Kastro, Napoleon, Young Noble und Moozaliny.

Nachdem Makaveli (Tupac) gestorben ist, hat sich die Gruppe immer weiter in den Hintergrund gedrängt. Danach starb ja Yaki Kadafi (ebenfalls erschossen). Napoleon zog sich auch zurück, da er zum Islam konvertierte und er Rap und Islam als nicht vereinbar betrachtete. Die Mitglieder stiegen einer nach dem anderen aus. Sie brachten kaum noch was raus. Ab und zu kam dann doch was raus, aber nicht in der Qualität wie damals. Dann starb auch noch hussein fatal letztes jahr.

Im Moment bestehen 'Outlawz' nur aus E.D.I Mean und Young Noble. Seit 2007 stehen sie bei dem Rapper Young Buck unter Vertrag.

Hoffe ich konnte deine Frage beantworten. Aber wenn du mich fragst, würde ich sagen: Nein. The Outlawz gibt es nicht mehr (Stimmt auch so, weil die sich nach pacs tod nur noch 'outlawz' genannt haben)

Kommentar von BlaccJesuz2Pac ,

Okay danke für deine Antwort . ist echt traurig ich hab die in manchen Songs mit pac echt geliebt wie in Life of an Outlaw oder Still I Rise Oder Letter to the president usw.

Antwort
von Coolplayerking, 30

Theoretisch schon, das letzte Album wurde 2011 veröffentlich, jedoch ohne kommerziellen Erfolg. Die Gruppe ist bei Young Buck (G-Unit Member) unter Vertrag seit 2007.

Seit Tupac erschossen wurde und kurz darauf auch noch Yaki Kadafi ist die Gruppe von der Bildfläche verschwunden. Dies ist mittlerweile 20 Jahre her.

Kommentar von BlaccJesuz2Pac ,

Ok vielen dank für deine Antwort

Kommentar von 2pacalypse2 ,

dazu kommt ja noch das hussein fatal letztes jahr gestorben ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten