Gibt es die Möglichkeit den Penis zu verdünnern ich habe immer schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Äähm... wenn du und dein freund euch jetzt schon sorgen macht weil sein penis zu dick ist, rate ich dir nicht schwanger zu werden, da ein baby kopf denke ich um einiges breiter ist. Außerdem wäre es ziemlich dumm von ihm sich den penis operativ verdünnen zu lassen, selbst wenn dies möglich wäre. Immerhin seid ihr jetzt noch zusammen aber man weiß nie wie es in ein paar jahren aussieht. Es ist möglich dass ihr dann garnicht mehr zusammen seid und wenn ihr schluss macht kann er sich den penis ja wohl kaum wieder normalisieren lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen penis "verdünnen" ? da ist es eher möglich ,eine vagina zu weiten

schon mal mit dem frauenarzt darüber geredet?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine solche OP ist meines Wissens nicht möglich.

Hast du denn schon mal mit deinem Frauenarzt gesprochen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Sex habe ich höllische schmerzen, weil "Er" einfach zu dick ist.

Durchmesser + Umfang & Länge (Wenn voll Steif) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein mentales Problem. "Zu eng" ist unmöglich, schließlich passt durch die Scheide ein Kinderkopf! Übe für Dich alleine mit einem etwas größeren D.ldo, dies wird Deine Lubrikation zum Fließen bringen. Greife notfalls zum Gleitgel. Arbeite mit Fantasie an Deiner eigenen Erregung, dies wird eine Operation ad absurdum führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch n lattenschuss. Wie kannst du wollen dass dein freund der vielleicht eh nicht dein leben lang bei dir bleibt sich für diiiich seinen schwanz verkleinern lassen soll? Unmöglich. Er soll dich einfach mehr drauf vorbereiten. Benutzt gleitgel. Und du, entspann dich mal. Klar tut es weh wenn du nur daran denkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenja0511
17.12.2015, 22:59

Es war sein Vorschlag, nicht meiner...Musst ja nicht gleich beleidigen 

1

meine idee ist: 1. geht beide zu einem/r urologin, dann eventuell 2. zur sexualtherapie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenja0511
14.12.2015, 00:24

Sexualtherapie?

Wieso die Anfrage?

0