Gibt es die Dinosaurier aus ARK wirklich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ARK ist ein Computerspiel, dass vor allem eines soll: unterhalten. Es wurde von den Entwicklern zwar behauptet, dass auf eine realistische Darstellung der Dinosaurier Wert gelegt wurde, aber natürlich wurde dieser "Realismus" an die Erwartungen der Spieler angepasst und nicht an eine tatsächliche und wissenschaftgetreue Darstellung. Die Größenverhältnisse und das Aussehen einiger Arten passen hinten und vorne nicht, auch das Verhalten der Dinosaurier ist komplett fiktiv und hat nichts mit dem zu tun, was die Paläontologen wirklich herausgefunden haben. 

Du hast außerdem gefragt, ob die Wesen alle miteinander gelebt haben. Die Antwort ist natürlich nein. In Ark findest du Dinosaurier aus allen Zeitaltern und Kontinenten, die sich in Wirklichkeit niemals begegnet sind. Zwischen Brachiosaurus und Tyrannosaurus liegen zum Beispiel ganze 80 Millionen Jahre, also sogar noch mehr Zeit, als zwischen dem Tyrannosaurus und uns Menschen! Es gibt in ARK außerdem auch Tiere aus Zeitaltern lange vor den Dinosauriern wie Moschops oder dieTrilobiten, oder auch Tiere, die erst lange Zeit nach den Dinosauriern lebten, wie Mammuts und Säbelzahntiger.

Doch auch wenn das Spiel aus wissenschaftlicher Perspektive völliger Quatsch ist, lass dir den Spaß daran nicht verderben. Unterhaltsam ist dieses Spiel ja trotzdem. Betrachte es einfach als Fantasy-Spiel, denn in der Fantasie ist ja so gut wie alles möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja alle tiere gab es ,aber ein affe hat wohlkaum zur selben zeit wie der t-rex gelebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle aber nicht im selben Zeitalter zum Beispiel weiß man gar nicht ob der Spino stärker als der Rex ist da sie nicht im selben Zeitalter lebten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung