Frage von Singelboy24, 64

Gibt es da noch was für mich zu holen oder ist es besser sie zu vergessen?

Hallo.

Ich bin seit Ca 3 1/2 Monaten richtig in ein Mädchen verliebt. Das ist nicht so reine schwäremerei, sondern meiner Meinung nach richtige liebe (ich kann kaum noch an was anderes denken als an Sie, ich träum jede Nacht von ihr. Ist sie in meiner Nähe und ich seh sie lachen, macht mich das auch glücklich, obwohl ich nicht weis worüber sie lacht.) Problem ist blos, kurz bevor ich ihr gestanden hatte das ich sie liebe, ist sie mit wem anderes zusammen gekommen. In der Zeit davor sind wir richtig gute Freunde geworden! Sie vertraut mir viel an usw... Naja ich bin eben momentan "ge-friendzoned" von ihr... Was klar nicht das schlimmste is was mir hätte passieren können! Naja auf jedenfall.. Bei mir im Kopf ist einfach Gefühls Chaos.. Is kann kaum noch klar denken, weil ich einfach so verwirrt bin. Ich weis nicht, ob ich sie abhacken soll, und akzeptieren soll das sie eben nichts für eine Beziehung ist, oder ob ich weiter dran bleiben soll, und darauf hoffen soll das ihre jetzige Beziehung vlt einfach nicht lang hält...

Ich weis sowas ist als außen stehender sehr schlecht einschätzbar... Trotzdem vielen Dank für jede Antwort!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Russpelzx3, 39

Also zunächst mal ist es wenn schon richtige Verliebtheit, aber ganz gewiss keine richtige Liebe, die braucht nämlich viel Zeit und Vertrauen um zu entstehen.
Meiner Meinung nach kannst du mit ihr befreundet bleiben, solltest ihr aber nicht deine Gefühle gestehen und auch nicht versuchen sie ihrem Freund "wegzunehmen". Sowas gehört sich einfach nicht.

Kommentar von Singelboy24 ,

Also sie weis es ja schon! Dadurch das ich ihr es gesagt hab hab ich erfahren das die nen Freund hat.. 

Das hatte ich sowieso nicht vor weil ich darüber die selbe Ansicht habe wie du. (mit leite trennen)

Kommentar von Russpelzx3 ,

Naja, dann halte lieber zunächst etwas Abstand zu ihr und Lauf ihr nicht so nach, bzw schreibe nicht mehr ganz so viel mit ihr, damit deine Gefühle vielleicht etwas nachlassen.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 22

Du bist noch in der Hochphase des verliebt sein. Im Strudel dieser Gefühle meint man das es die einzig wahre Liebe ist, aber das ist nicht so. Vorerst müsstest Du akzeptieren das sie bereits liiert ist. Aber da sie eine sehr gute Freundin ist besteht natürlich die Möglichkeit das sie auch mal mehr für dich empfindet. Aber bitte nicht darauf versteifen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community