Frage von NickAndersson, 72

Gibt es bestimmte musik, die mir hilft gesund zu werden?

Sollte man da eher ruhige hören? Gibt es musik, die die Krankheit verschlimmert? Oder hilft es schon wenn man die musik hört, die man sonst auch mag? Oder sollte man besser gar nichts hören? (Ich habe eine starke Erkältung, vllt ist es auch grippe...)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Micromanson, 32

Ob Musik hilft ist fraglich, weil die Erkältung ja nicht psychisch bedingt ist.
Also eher dieses Brühe-Zeug trinken.
(Als hätte ich jemals selbst auf diesen Rat gehört 😂)

Ansonsten besser schlafen.
Musik kann natürlich helfen, dass es dir während deiner Krankheit auch stimmungsmäßig gut geht.
Dann würde ich aber das hören, was mir selbst gefällt, und nicht das, was mir irgendwelche Forenheinis empfehlen, so wie Klassik.
Für mich als Metaller ist Klassik noch vor Techno das Schlimmste.

Kommentar von NickAndersson ,

Bin kein klassik fan aber so furchtbar finde ichs nun auch nicht. Aber ich glaube langsam auch dass es besser hilft wenn ich das höre was ich sonst auch höre (naja man kann fast sagen es geht in die RICHTUNG von metal ) 

Antwort
von Caballero14, 37

Bestimmte lieder wahrscheinlich nicht, kannst genauso gut auch metal, rap, klavierlieder oder so anhören (meine Meinung!!), kommt eben drauf an, wie du bei den verschiedenen Musikrichtungen abschalten kannst. Aber so schnell gesund durch Musik,mhh, ich glaube nicht, dass das was bewirken kann. Glauben und Einbildung sollen ja Berge versetzten, also probiere es einfach mal aus, du wirst es ja sehen. Aber geh nicht drauf, wenn es dir in drei stunden besser geht (z.B. Halsschmerzen sind nicht mehr so stark) dass es (alleine) die musik getan hat, irgendwann klingt es eben wieder ab, da wie ja wieder gesund werden ;)
Gute Besserung!!

Kommentar von NickAndersson ,

Dankeschön :-)

Ja so metall und ähnliches höre ich sinst auch . 

Kommentar von Caballero14 ,

Gerne. Ja cool ich auch :D

Antwort
von reginarumbach, 42

normalerweise hilft musik nicht bei grippe oder erkältung. wenn überhaupt, dann könnte es klassische musik sein. man kennt ja die berühmten pflanzentests... bei klassik werden sie groß und kräftig, bei rock gehen sie ein .. ;)

Kommentar von NickAndersson ,

Ich weiß auch das ich davon nicht gesund werde, ich möchte bloß musik hören und will nicht dass es dadurch schlechter wird oder so. 

Kommentar von reginarumbach ,

ja, war auch nur ein scherz ;)

vermeide halt zu aufregendes..

Antwort
von JanRuRhe, 32

Die Musik sollte auf jeden Fall keinen Stress erzeugen. Ruhige Musik, die dir nicht auf die Nerven geht ist OK. Notfalls Mozart :-)

Kommentar von Micromanson ,

Soll ich dir mal sagen wir sehr mir Mozart auf die Nerven geht? :-D Das liegt wohl am Menschen selbst was wer gut und beruhigend findet.

Kommentar von NickAndersson ,

Bin allgemein kein klassik fan... aber trzdm danke 

Kommentar von JanRuRhe ,

;-) is klar.

Antwort
von Lumpazi77, 28

Du solltest nicht Musik hören, sondern viel schlafen, das hilft !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community