Frage von bdcool114, 67

Gibt es beim Kuchen backen eine alternative für mehl?

Hey,

Ich bin gerade am kuchen machen aber mir fehlt mehl für die form. Gibt es stattdesen was anderes???

Antwort
von Hopsfrosch, 38

Liebe / r bdcool114,

die Backform kannst du genausogut mit Paniermehl, Grieß, Haferflocken oder gemahlenen Nüssen ausstreuen. Es reicht aber eigentlich auch, sie nur zu fetten.

Ohne Mehl kann man grundsätzlich nicht wirklich backen, denn es gibt dem Backwerk ja den Halt. Ich kenne aber Rezepte, in denen das Mehl ganz oder teilweise durch gemahlene Nüsse oder Mandeln oder geriebenen Zwieback ersetzt wird. Guck mal bei www.kochbar.de und klicke bei den Rezeptvorschlägen "Ohne Mehl" an.

LG!

Antwort
von bdcool114, 67

bzw. muss man zwingend mehl nehmen? oder kann man es auch weglassen?

Kommentar von Kathiersande ,

Es bindet ja, du konntest noch NÜsse gemahlene oder Mandeln dazugeben? Geschmack keine Gewähr :))

Antwort
von Pummelweib, 31

Deine Fragestellung ist irreführend?

Was hat Mehl mit der Form zu tun?

Eine Form fettet man und streut diese mit Semmelbrösel aus.

Du kannst auch eine Silikonform nehmen, da entfällt das einfetten und ausstreuen.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von MissLara, 26

Du kannst einen grossen teil auch durch Proteinpulver ersetzen :)

Kommentar von Hopsfrosch ,

Nein, das würde nicht binden. Es fehlt das Klebereiweiß, auch Gluten genannt.

Kommentar von MissLara ,

nicht bei allen rezepten dass stimmt aber bei vielen! ausserdem soll es auch nur einen teil ersetzen :)

Antwort
von amdros, 39

In die Form kannst du auch Semmelbrösel einstreuen, damit der Kuchen leichter aus der Form zu bekommen ist.

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für backen, 14

Gemahlene mandeln :)

Antwort
von QuizduellPro, 54

Paniermehl nimmt normalerweise

Antwort
von linda1429, 27

gemahlene Nüsse...am besten eignen sich Mandeln.Aber auch Wal- und Haselnüsse sind gut👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten