Frage von Martinmv, 75

Gibt es bei der Bundeswehr auch ein Arzt direkt auf n Gelände?

Wenn ja, gehen dort auch die Frauen hin wenn die was haben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hoermirzu, 40

Die Bundeswehr hat "Oberst Ärzte", diese sind in der Regel Allgemeinmediziner, also für Frau, Mann, Kind, allgemein da. Im Bedarfsfall werden sie ihre Patienten an Fachärzte überweisen; - wie im zivilen Leben auch.

Kommentar von Martinmv ,

dankeschön

Kommentar von hoermirzu ,

Vielen Dank für die Auszeichnung!

Bleib trotzdem gesund, damit Du den Arzt nur zum Kontrollieren Deiner Gesundheit brauchst.

Antwort
von Hamburger02, 15

In jeder größeren Kaserne gibt es eine Sanabteilung mit mehreren Ärzten. Die sind für alle Soldaten zuständig.

Bei Schiffen im Auslandseinsatz ist auch immer ein Arzt mit an Bord.

Antwort
von ShotsFired, 11

San Zentrum, musste dich beim antreten als Neukrank oder Medikamenten Ausgabe melden.

Antwort
von syper, 44

Ärzte sind nicht immer vor Ort aber Sanis die eine Grundversorgung ausüben können .Gehst  du  nur zu Ärzten deines Geschlechtes? Aber Mann und Frau können das ablehnen und auf ein gleichgeschlechtlichen Arzt gehen.

Kommentar von Martinmv ,

danke

Antwort
von emib5, 29

Das sind oft auch Ärztinnen bei der Bundeswehr.

Antwort
von RoentgenXRay, 22

Hallo, auf dem Kasernengelände gibt es fast immer eine Sanitötseinheit mit Allgemeinärzten. Diese sind teils Zivilisten und teils Soldaten, angefangen vom Stabsarzt bis zum General/Admiraloberarzt. Männer wie Frauen. Bei Bedarf wird an ein KH, BwKH oder Facharzt überwiesen. Auf einem Übungsgelände finden sich dagegen meißt nur Sanitäter.

Antwort
von grubenschmalz, 15

Natürlich. Du hast kein Recht darauf nur zu einem Arzt deines Geschlechts zu gehen.

Antwort
von fairydarling, 31

Ja, gibt es. Und ja denke ich schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community