Gibt es bald zu viele Maschinenbauingenieure auf dem Arbeitsmarkt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo MBler,

laut Presse und Branchen-Lobby haben wir doch gerade einen Fachkräfte-Mangel.

Da dürfte es doch eher zu wenig Maschinenbauingenieure als zu viele geben.

Aber deine Beobachtungen sind schon korrekt! Scheinstellen, Leiharbeit und Dumping-Löhne.

Gesucht werden keine Fachkräfte, sondern Billigarbeiter!

Das gleiche kannst du im Bereich Informatik beobachten. Da wird auch nur rumgejammert wegen der fehlenden Fachkräfte.

Aber es gibt eine goldene Regel: Studiere das was benötigt wird wenn du fertig bist und nicht was momentan benötigt wird!

Nathan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung