Gibt es außer fliegenden Fischen flugfähige Tiere ohne Beine (z.B. so etwas wie eine Raupe mit Flügeln)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aktiven Flug und damit echte Flügel gibt es nur bei vier Tiergruppen: Den Fluginsekten, den Flugsauriern (ausgestorben), den Vögeln und den Fledermäusen und die haben allesamt noch mindestens ein Beinpaar. Bei den Fledermäusen und zumindest einem Teil der Flugsaurier ist dieses Beinpaar allerdings mit der Schwanzflughaut ein Teil des Flugapparates.

Passive Gleitflieger haben sich hingegen dutzende male in verschiedenen Tiergruppen entwickelt. Bei manchen von ihnen, wie den Riesengleitern, sind alle Beine in den Gleitapparat eingebunden, aber völlig ohne Beine kommen nur die verschiedenen Familien der gleitfähigen Fische, die bereits genannten Scmuckbaumnattern und die gleitfähigen Tintenfische der Familie Ommastrephidae aus.

Wir kommst du aber darauf, dass Raupen keine Beine hätten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannesW23
12.09.2016, 13:22

Ich dachte tatsächlich, bei Raupen nennt man diese "Fortsätze" anders, aber ich habe keine Ahnung

0

Schmuckbaumnattern können gleitfliegen

https://de.wikipedia.org/wiki/Schmuckbaumnattern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannesW23
12.09.2016, 12:26

Nicht schlecht, noch spezifischer geht es mir um Tiere mit Flügeln, die Flügel sollten sich entweder aus einem (einzigen) vorhandenen Beinpaar entwickelt haben oder verbliebene Beinpaare sollten sich rückentwickelt haben (das ist bei der Natter der Fall, soviel ich weiß, aber sie hat eben keine echten Flügel).

0

Gewisse Schlangen kommen da nur in Frage. Das ist zwar kein echter Flug - es geht stets nur abwärts - doch es ist ein Gleitflug für eine begrwenzte Strecke, vielleicht 50 - 70 m in etwa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?