Frage von Dergrossefrager, 88

Gibt es auf dem Reisepass einen Unterschied zwischen einer Null und einem "O"?

Antwort
von SebRmR, 54

Wenn es um die Seriennummer im Reisepass gehet:

Zulässig für die Seriennummer des Reisepasses sind nur die Ziffern 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, und 9 sowie die Buchstaben C, F, G, H, J, K, L, M, N, P, R, T, V, W, X, Y und Z. Eine Verwechslung der Zahl („0“) mit dem Buchstaben „O“ ist damit ausgeschlossen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Reisepass#Alphanumerische_Seriennummern_...

oder hier bei den Downloads "Reisepass - Alphanumerische Seriennummern"
http://www.bmi.bund.de/DE/Themen/Moderne-Verwaltung/Ausweise-Paesse/Reisepass/re...

Kommentar von adabei ,

Die Seriennummer ist aber nicht die eigentlich Passnummer, oder?

Kommentar von PissedOfGengar ,

Nein. Die Seriennummer des Reisepasses setzt sich aus der Behördenkennzahl der ausstellenden Behörde, und einer zufällig vergebenen Passnummer zusammen.

Allein mit der Passnummer lässt sich ein Pass nur schwer zuordnen.

Beispiel:

A1B2 (Behördenkennzahl) 1ABC23 (Passnummer)

Seriennummer ist also A1B21ABC23

Antwort
von Gerrit2013, 51

Eine null ist eckig wie beim Taschenrechner und ein O ist rund

Antwort
von adabei, 35

Ich hab jetzt nur auf dem PERSONALAUSWEIS nachgeschaut. Dort ist des "O" kreisrund und die "0" eben länglich, so wie hier.

Ich habe auch schon bei manchen Dokumenten gesehen, dass durch die Null ein diagonaler Strich ging.

Kommentar von Dergrossefrager ,

Bei meinem Reisepass sieht alles gleich aus... Ich muss aber meine Passnummer bei einem Formular angeben und ich weiß jetzt nicht was ich angeben soll.... Was soll ich tun?

Kommentar von adabei ,

Bei uns bestehen die Reisepassnummern doch nur auch Buchstaben, wenn ich mich nicht irre. Dann dürfte es sich also immer um die Null handeln.

Kommentar von adabei ,

Upps: Eigentlich wollte ich genau das Gegenteil schreiben: "Bei uns bestehen die Reisepassnummern doch nur aus Zahlen, wenn ich mich nicht irre.

Kommentar von adabei ,

Ich habe jetzt gerade in einem alten, abgelaufenen Reisepass nachgeschaut. Da besteht die Nummer aus einer 10-stelligen Zahl.
(Meinen jetzigen finde ich leider seit einem Umzug nicht mehr.)

Kommentar von PissedOfGengar ,

In Reisepässen gibt es nur Nullen und keine O's als Buchstaben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten