Frage von Agaverus, 29

Gibt es auch "unsichtbare" oder komfortable bewegliche Insektennetze für Fenster?

Jeder kennt es: lässt man nachts im Sommer die Fenster auf und Lichter an (wer will schon schwitzen oder im dunkeln sitzen), dauert es nicht lange bis die ersten Mücken, Schnacken und sonstige Fliege-Viecher meinen, euer neuer Mitbewohner zu sein.

Mich stören die Viecher nur, weil sie einem beim schlafen ans Ohr fliegen, was bei mir zu schreckartigem Aufwachen führt.

Aber wie schützt man sich vor diesen Eindringlingen? Richtig, Insekten-Netze, oder auch Moskito Netze genannt, außen am Fensterrahmen befestigen. Gibt's im jeden Baumarkt für wenige Euro und sind schnell befestigt.

Allerdings nehmen einem auch einen Teil der Aussicht ausm Fenster.. klar, man kann immer noch rausgucken, aber ganz so schön und "klar" wie ohne Netze isses eben nicht. Ein Preis, den ich nicht zu zahlen bereit bin. Gleichzeitig hab ich keine Lust jeden Abend die Netze wieder an- und morgens wieder ab-zukleben zu müssen.

Kennt jemand einekostengünstige, praktische Lösung dafür? Praktisch "bewegliche" Insektennetze, genau so beweglich, wie es auch normale Gardinen sind, aber eben Insektendicht!

Ideen?

Antwort
von jentolon, 29

Es gibt Klettklebestreifen die an den Rahmen des Fensters geklebt werden können um dann ein schwarzes Netz daran zu befestigen.

Hab selber sowas und da kann man besser durchschauen, das stört nicht wie die weißen Netze


Antwort
von KittyW1991, 21

Es gibt Rollos.
z.B.
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01B4IR70C/ref=mp_s_a_1_8?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85...

Kommentar von Agaverus ,

Ja aber das muss dann draußen befestigt werden weil drinnen machts wenig Sinn wenn man die Fenster ganz öffnet

Kommentar von Agaverus ,

und leider kostet diese Variante einfach mal knapp 50 anstatt 2 Euro, nur weil es mit einem Rollo kommt :-/ ohje

Kommentar von KittyW1991 ,

Es wird außen angebracht. Du musst selber entscheiden was dir der Komfort wert ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community