Gibt es auch Leute die eine normal verlaufende Kindheit hatte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist sicher auch eine Frage der Definition von "normal" und zudem nimmt jeder Mensch Situationen anders wahr. Was der eine als Drama empfindet, ist für einen emotional anders gestrickten Menschen normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mich zum Beispiel. Ich bin einer intakten Familie aufgewachsen. Schade, dass das nicht bei allen der Fall ist. Das tut mir wirklich sehr leid!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab jetzt nicht das engste Verhältnis zu meiner Mutter, aber meine Kindheit verlief ohne Dramen. Eltern nicht geschieden, führten eine einigermaßen gute Ehe, lautes Streiten oder Gewalt gab es auch nicht. 

"noch nie Trauer"  - daran glaub ich nicht. Früher oder später erwischt es jeden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja gibt es. Ich hatte leider nicht das Glück. Hatte echt viele Probleme aber eine sehr gute Freundin von mir. Da sind die Eltern Glücklich verheiratet, ihr ist noch nie was wirklich schlimmes passiert und es passt bei ihr einfach alles. Ich kenn sie jetzt schon mein ganzes Leben lang deshalb weiß ich das halt ziemlich gut und kenne sie Familie sehr gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helena98
17.11.2016, 22:21

Oke muss sicher schön sein

0

Was möchtest Du wissen?