Frage von RaceShafter, 30

Gibt es auch CO2 Kurzwaffen mit mehr als 3 Joule?

Nen Bekannter von mir möchte sich demnächst eine CO2 Kurzwaffe zulegen. Obwohl 3 Joule viel sind möchte er gerne mehr haben. Er stellt sich etwa 5 Joule vor. Mindestschmerzgrenze sei bei ihm 4 Joule.

Antwort
von leNeibs, 19

Der Kollege ist über 18?
Sonst liegt ein Verstoß gegen das dt. Waffengesetz vor, was wirklich unangenehme Folgen haben kann (u. A. einen Eintrag in die Akten -> nicht gut bei Jobsuche.)

Ein legales Schussgelände braucht er auch.

Was hat er sich denn vorgestellt?
6mm BB (Airsoft), oder eine 4,5mm Matchpistole?

Airsoftspielen ist mit dieser Energie bei einer Pistole selbstverständlich unmöglich, also würde noch Zielschießen bleiben.

Da würde ich keine Airsoft, sondern eine 4,5mm Pistole nehmen. Geben tut es aber auch Airsofts mit ca 4 Joule (zB einige CO2 Revolver).

Lg

Kommentar von leNeibs ,

Bzw. nicht 4,5mm Matchpistole (ist recht teuer) sondern einfach eine Kaliber 4,5mm BB oder Diabolo Pistole ^^

Kommentar von RaceShafter ,

4,5mm Stahl-BB. Er ist exakt 18, ja. Er hat vor auf seinem Grundstück -> Garage oben eine Etage und dort möchte er schießen. Also alles rechtens.

Kommentar von leNeibs ,

Ja, eine geschlossene Garage ist rechtens. Er sollte aber unbedingt einen ordentlichen Kugelfang verwenden, Rückschläger können gefährlich werden.

Zum Zielschießen in der Garage würde die Energie, die die CO2 Pistolen so durchschnittlich haben, auch ausreichen. Dazu braucht man nicht unbedingt 4 oder mehr Joule. 

Aber wie gesagt, einige CO2 Revolver erreichen eine recht hohe Mündungsenergie, auch lässt sich damit wegen der langen Lauflänge recht gut zielen. Mehr kann ich leider darüber auch nicht sagen, mein Gebiet ist eher Airsoft.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten