Frage von HalloRossi, 29

Gibt es auch BauFi mit Ratenschutzversicherungen?

Bin gerade auf der Suche nach einer BauFi und finde keinen Anbieter mit Ratenschutzversicherungen, die im Falle von Au, Al und dergleichen die Rate zahlt. Gibt es das nicht?

Antwort
von RudiRatlos67, 17

Nein... soweit mitr bekannt ist.
Aus Bankensicht steht die Immobilie als Sicherheit.
Gegen Erwerbsunfähigkeit kann und sollte man sich mindestens separat versichern, besseren Schutz bietet eine Berufsunfähigkeitsversicherung in ausreichender Höhe.
Bei Arbeitsunfähigkeit, hilft eine krankentagegeld Zusatzversicherung um die Differenz zwischen Gehalt und Krankengeld + Steuerprogression aufzufangen.
Gegen Arbeitslosigkeit ist jeder Arbeitnehmer versichert. Da der Arbeitsmarkt zur Zt. so aussieht, das man in kürzester Zeit wieder in Lohn und Brot steht, ist dieses Risiko ehr hintergründig und meist nur vorübergehend.
Zusätzlich sollte man sich gegen den Todesfall versichern um den Hinterbliebenen den Erhalt der Immobilie zu ermöglichen.
Sinnvoll ist auch eine Unfallversicherung die zwar nicht kriegsentscheidend ist, aber auf die man trozdem nicht verzichten sollte. Außerdem bietet sie für ganz kleine Geld eine sehr hohe Absicherung.

Bei kurzzeitigem Ratenausfall kann man mit dem Hypothekeninstitut reden. Auch hilft ein wenig Erspartes um nicht in eine Notlage zu geraten.

Antwort
von Apolon, 7

Natürlich kannst du ergänzend zu deiner Baufinanzierung eine Risiko-LV mit Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.

Findest du bei jedem Versicherungsunternehmen.

Eine Zusatzversicherung kombiniert mit einer Baufinanzierung ist nicht mehr erlaubt.

Kommentar von HalloRossi ,

Achso, das wusste ich nicht. Ich habe sowas für mein Auto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten