Gibt es Altenheime für Sondergruppen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gibt es: http://www.sueddeutsche.de/panorama/seniorenheim-fuer-schwule-und-lesben-regenbogenhaus-fuer-rentner-1.1378874

Ansonsten sollten alle Muslime, sofern sie sich integriert haben, sich auch von "Schweinefleischessern" pflegen lassen.

Habe oft genug irgendwelche Muslime angefasst und esse regelmässig Schweinefleisch.

Und das Nazis (Originale von damals u.a.) von Muslimen gepflegt werden, kommt heute schon vor. (Kann ich selbst bezeugen). Jeder Nazi lässt sich lieber den A.... von einer Muslimin abwischen, als in der eigenen Sch.... dahinzugammeln.

Würde man alle Muslime aus Kranken- und Pflegeeinrichtungen entfernen, würden einige sterben, weil sie nicht gepflegt bzw. medizinisch behandelt werden könnten aufgrund Personalmangels.

P.S.: Um die Nazis tut es mir nicht leid.

Und wer freiwillig nach Deutschland kommt, sollte damit rechnen dass an jeder Ecke ein "Schweinefleischesser" ist.

Schon mal überlegt, was mit der ganzen Schweinescheisse passiert? Damit werden alle Felder gedüngt, egal ob da dann Gemüsse wächst, oder Gras, welches Rinder essen, welche Muslime dann wiederum essen. Weisst du, wo überall Schwein verarbeitet wird?

Google mal "Schweineblut Zigaretten" und lies dir mal die Kundenrezesionen bei folgendem Buch durch.

http://www.amazon.de/gp/product/9081241311?ie=UTF8&tag=aranita&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=9081241311

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Privat-Anbieter entscheiden frei, wen die aufnehmen und welche Rahmenbedingungen sie pflegen.. 

es gibt auch Pflegeeinrichtungen, die Altenpflege im Zeichen der Shoah aufrechterhalten.. 

 .. nur die  Sozialstationen müssen jeden betreuen/aufnehmen. 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland soll es eine für Muslime geben, habe ich neulich mal gelesen aber frag nicht wo...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei Nazis würde ich mir keine Sorgen machen, wenn die von Gleichgesinnten gepflegt werden... das würde die Rentenkasse schnell entlasten. XD

Aber wer mal den Weg ins Pflegeheim gefunden hat wird sich sicher mit anderen Problemen rumplagen als was im essen drin ist oder was der nette Pfleger in seiner Freizeit an Blödsinn anstellt... ;)

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die "Schweinefleischfresser" wäre es eher eine Qual mit Moslems in einem Heim zu leben. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die alten Nazis sind zwischenzeitlich verstorben. Sieh mal auf den Kalender.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gambler2000
18.01.2016, 18:23

Viele leben noch.

0

Was bitte? Ich kann das grade nicht glauben! Wir arbeiten hier in Deutschland intensiv an Toleranz und die meisten haben es verinnerlicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?