Giannelli Auspuff mit abe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ne laute Auspuffanlage

Dann hat sich die Sache doch sowieso schon erledigt. Wenn das Ding lauter als original ist, bringt dir deine EG-Betriebserlaubnis nichts, da das Abgas/Geräuschverhalten verschlechtert wurde -> §19 Abs 2 StVZO.

Und bevor dich jetzt jemand auf die Idee bringt, dass du laut KBA angeblich keine Dokumente mitführen musst, wenn eine E-Nummer drauf ist -> der Fahrer muss keine mitführen, aber du bist gleichzeitig auch der Halter und somit in der Nachweispflicht, dass das Fzg im ordnungsgemäßen Zustand ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch eine spanische ABE gilt nicht in Deutschland. Sie muss übertragen werden. Frage mal beim TÜV nach, was dafür notwendig ist. Wenn für das Teil bereits eine deutsche ABE vorliegt, sollte das problemlos gehen. Wenn nicht, brauchst Du eine Einzelabnahme für den Auspuff und das wird dann teuer. Einfach nur übersetzen geht nicht. Der Auspuff muss für die Nutzung auf  Deutschlands Straßen homologiert sein. Die spanische Zulassung interessiert dabei nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine ABE (allgemeine Betriebserlaubnis) wird von deutschen Kraftfahrtbundesamt ausgestellt, und die stellen keine Dokumente in fermden Sprachen aus. 

Was auch immer ud da hast ist also keine ABE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine spanische abe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
22.12.2015, 10:28

Es gibt keine spanische ABE. Alleine schon weil ein Spanier gar ned richtig Allgemeine Betriebserlaubniss sagen kann ;o)

Die haben sicher in Spanien etwas ähnliches , aber das gilt hier nicht. Wenn dann müßte sie eine EU-BE  haben.

0