Ghostwriter Bachelorarbeit gesucht?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Ferdinand,

Deine Frage ist eine sehr gern gestellte in diesem Forum. Und jedes Mal tummeln sich viele Anbieter im Netz und preisen Ihre Agentur an. Also ehrlich gesagt würde ich Dir davon abraten, die Nachrichten zu glauben die hier stehen.

WICHTIG: Menschenverstand!

Mach Dir selbst ein Bild von all den Agenturen; natürlich bedeutet dies, dass Du etwas Zeit investieren musst. Aber so kannst Du Dir sicher sein, dass Du auch die richtige Agentur für Dich findest.

Ich habe es bereits in einigen Posts genannt und kann es gerne nochmals machen: Hier einige Agenturen, die immer in den Foren genannt werden und Du Dir einfach mal selbst ein Bild machst.

TIPP: Ruf doch einfach mal bei denen an und sprich mit denen. Frage genau nach, wie der Ablauf einer Zusammenarbeit wäre. Wie hoch ist die Anzahlung? Gibt es eine Möglichkeit vom Vertrag zurückzutreten?

1. Hauck & Autoren

2. acadoo

3. Dr. Franke Consulting

4. Acad-Write

5. 12Ghostwriters

6. GWriters

7. doctio

8. Business & Science


Auch ein interessanter Artikel für Dich zum Lesen:

http://www.gruender.de/ghostwriter-texte/

Viel Spaß beim Recherchieren :)

Ich hoffe, ich konnte helfen!

Lucas!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Zusammen,

ich wollte mich ja nochmals melden, sobald ich mit meiner Abschlussarbeit fertig bin.

Also ich habe letzte Woche meine Endlieferung erhalten und bin doch recht zufrieden.

Insgesamt habe ich 5 Teillieferungen erhalten und konnte dazu auch immer mein persönliches Feedback an den Akademiker geben. Dies wurde telefonisch mit dem Akademiker besprochen. Zusätzlich wurden die Gespräche vom Akademiker immer protokolliert. So stand nochmal alles "schwarz auf weiß".

Am Ende wurde meine Arbeit von einem Germanisten lektoriert. Somit war die Arbeit dann auch sprachlich rund. Ich habe zwar dennoch noch ein paar Rechtschreibfehler entdeckt, aber das ist vertretbar.

Ich nutze diese Vorlage nun, um meine Arbeit nochmals in eigenen Worten zu schreiben. Acadoo hat mir angeboten, dass die Arbeit dann nochmals von denen überarbeitet bzw. lektoriert wird.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich mit der Leistung und Kommunikation zufrieden war und ich es nicht bereue. Ich denke, es hängt viel vom Akademiker ab, den man bekommt. Ich denke, da kann man auch mal Pech haben.

Gruß,

Ferdinand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Zusammen,

danke für eure Posts und Kommentare. Ich habe mich im Endeffekt für die Agentur acadoo entschieden und gerne komme ich Deine Bitte "Hubertus" nach um ein Feedback zu geben.

Ich hatte ein sehr angenehmes Telefonat mit meiner Ansprechperson von der Agentur. Diese Person wird mich auch während des Projekts betreuen. Da ich in Erkrath wohne, habe ich auch ein persönliches Treffen mit der Agentur in Anspruch genommen, um mir nochmal ein besseres Bild zu machen. Es ist ja auch für mich das erstem Mal :)

Nachdem die Agentur einen passenden Akademiker für mich gefunden hatte, wurde ich nochmals kontaktiert und mir wurde ein unverbindliches Angebot unterbreitet. Dann hatte ich 48 Stunden Zeit mich zu entscheiden. Wir haben gemeinsame Meilensteine verabredet, an denen ich stets eine Zwischenlieferung erhalten. Das fand ich sehr gut und vertrauenserweckend.

Des Weiteren haben wir die Zahlungsmodalität besprochen. Da ich bekanntlich noch Student bin und nebenher auch noch arbeite, kann ich die ganze Summe nicht auf einmal bezahlen. Wir haben daher eine Ratenzahlung von 6 Monaten abgeschlossen. Es wäre auch noch länger gegangen.

Ich habe stets Kontakt mit dem Akademiker und die Agentur hat für ich auch eine eigene Telefonnummer eingerichtet; somit kann ich den Akademiker stets erreichen.

Bislang habe ich erste eine Teillieferung erhalten und war mit der Qualität zufrieden.

Bislang (nach 3 Wochen Zusammenarbeit) bin ich recht zufrieden mit der Agentur...aber abwarten bis zum Endergebnis :) Dann werde ich erneut berichten :)

Liebe Grüße,

F.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer wieder amüsant, wie Lisilein555, die Ghostwriting nie in Anspruch
genommen hat, aber alle Unternehmen von innen kennt, hier nach jeder
Frage in 2 Tagen Ihre Kommis hinstellt. Bin ich der einzige, dem diese
Aktivität verdächtig ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Zusammen,

ich habe wӓhrend meinem Studium oft Hausarbeiten mit ghostwriters schreiben lassen, daher habe ich mit vielen unterschiedlichen Agenturen Erfahrung gemacht.Was das Preis-Leistungs-Verhӓltnis angeht, kann ich euch folgende Ratschlӓge geben: es gibt ziemlich große Preisunterschiede unter den einzelnen Agenturen. Es gibt die ganz Günstigen: davon würde ich euch ganz klar abraten: weder die Qualitӓt der Arbeit noch die Projektabwicklung hat meiner Erwartungen erfüllt. Auf der anderen Seite sind die ganz teure Agenturen, wo man – wie bei allen Produkten – die hohen Markenbekanntheit mitbezahlen muss. Wie immer ist der goldene Mitteweg am besten: weder zu teuer noch zu günstig.

Man muss wirklich mal dort angerufen haben um sich ein Bild von der Agentur zu machen. Einfach auf die größte Agentur losgehen ist nicht die clevere Lösung - schau dir mal den "alten und renomierten" VW-Konzern an :/

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine BA-Arbeit bei Excellent Ghostwriters war sehr gut gelungen. Der Autor war ein richtiger Pro, ich kann's Euch allen wirklich empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Ferdinand,

ich habe mir auch mehrere Angebote eingeholt und preislich war Schreiberlein.org am besten. Es gibt noch billigere, aber die können nicht mal richtig Deutsch auf Ihrer webseite.

Ich wollte weder die teuersten Marktführer (akadu), noch die billigen Ausländerfirmen, deshalb habe ich mich für die goldene Mitte Schreiberlein.org entschieden.

Kommunikation verlief anonym und meine Änderungswünsche wurden umgesetzt. Rundum war ich recht zufrieden mit allen, vor allem waren sie preislich am wettbewerbsfähigsten.

Dennoch kommt es immer auf den Autor an, den man bekommt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ferdinand,

ich denke die zentrale Frage, die Du Dir stellen sollst ist in einem ersten Schritt, ob Du wirklich einen Ghostwriter für Deine Arbeit engagieren willst.

Ja, es gibt eine große Anzahl an Agenturen; aber ich denke, dass Dir die vorherigen Antworten helfen werden, eine passende Agentur zu finden.

Ich selbst bin mir ebenfalls nicht sicher, ob ich mir externe Hilfe suchen soll. Ich muss in 2 Semestern meine Masterarbeit schreiben und ich selbst bin mir unsicher; v.a. ist es bei mir eher die Angst, dass ich "auffliege", da die Arbeit Plagiate enthält oder der Ghostwriter irgendwann mal "auspackt und plaudert".

Wie können das denn die ganzen Agenturen garantieren, dass es Unikate sind?

@Ferdinand: Hast Du dich nun für eine der genannten Agenturen entschieden? Gibt es bereits Feedback?

Hubertus-------------

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Interesse habe ich die ganzen Antworten hier im Forum gelesen. Es freut mich sehr das du mit der Leistung beziehungsweise dem Ergebnis der Arbeit zufrieden bist. Mich würde allerdings interessieren warum du dich für das ghostwriting entschieden hast?

Meine Haltung ist eindeutig: ich halte nichts davon deiner Arbeit schreiben zu lassen. Ich denke es ist möglich seine Arbeit selbst zu verfassen. Daher interessieren mich deine Beweggründe warum du die Arbeit hast schreiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich bin ebenfalls momentan dabei evtl. externe Hilfe von einem Ghostwriter zu holen. Im Forum hier liest man ja echt viel über unterschiedliche Anbieter. Ich habe mir auch bereits Angebot von Agenturen und  Freelancern eingeholt. Ist wirklich sehr spannend wie unterschiedlich die Preise sind.

Danke Lucas für den guten Tipp mit den unterschiedlichen Agenturen. Ich habe allen einfach dieselbe Anfrage geschickt. Telefonat Gespräche wollten seltsamerweise nicht alle von den oben aufgeführten Agenturen!

Ahoi, LL

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FerdinandBayern
02.08.2016, 16:13

Welche Erfahrungen hast Du mit den Preisen gemacht? Ich hatte damals keine Freelancer angeschrieben.

Hast Du Dich bereits entschieden?

0

Hi Ferdinand.
Ich finde es toll, dass es mit der Agentur so toll geklappt hat.

Ich denke es ist immer schwierig am Anfang Vertrauen zu eine Agentur und den Akademiker aufzubauen. Zumindest geht es mir häufig so mit Studenten.

Freut mich für Dich!

Würdest Du es denn wieder machen? Hast Du evtl bereits eine Note von deiner Universität erhalten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe User,

Es ist immer schwer zu sagen, welche Agentur fair und gut ist. Wenn Ihr auf den Homepages geht, dass ist jede (!) Agentur gut und es ist wirklich schwer die guten von den weniger guten zu unterscheiden.

Ich weiß natürlich nicht, wie die anderen Autoren arbeiten. Ich arbeite sehr gewissenhaft und ich denke, dass die Kunden sehr zufrieden sind. Zumindest erhalte ich stets ein gutes Feedback von meinen beiden Agenturen für die ich arbeite.

Als Tipp kann ich Euch nur sagen, dass Ihr im Internet zwar viel lesen könnt, aber es wimmelt hier nur von  WERBUNG. Daher immer persönliches Telefonat oder Treffen mit der jeweiligen Agentur. Das hilft sehr.

Ich hoffe ich konnte helfen!

-Jenny-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?