Frage von lovelyGirl0704, 31

GGibt es sowas wie anzeigenummer die der Anzeige Steller direkt nach der Gestalten anzeige kriegt also sofort nachdem die anzeige in Auftrag gegeben word?

Eine Frau wollte mich heute angeblich heute anzeigen gehen und mir sofort danach die anzeigenummer schciken. ginübt es sowas? Also kriegt man es wenn es es gibt direkt?

Antwort
von MarvinW97, 21

Mensch Mädel nein nein und nochmals Nein die Frau kann dir garnichts und selbst wenn der ULTRA MEGA unrealistische Fall eintritt das die von dir beschriebene Frau dich anzeigt dann bekommst du so ein Briefchen und dann wird erst mal untersucht was da überhaupt passiert ist und dann wird sich raustellen das du nichts getan hast jetzt beruhig dich mal und vertrau doch einfach mal den Antworten die du davor schon bekommen hast ...

Kommentar von lovelyGirl0704 ,

Danke;)

ICH bin gerade nur voll in panik.  die Anzeige würde obwohl ich es der Frau gesagt habe nicht auf meinen sondern auf den Namen meiner Mutter gehen. ist halt ne sehr blöde Situation  für mich 

Antwort
von wiki01, 13

Sobald man bei der Polizei eine Straftat anzeigt, bekommt diese Anzeige eine Akten- oder Bearbeitungsnummer. Und die kann man dann natürlich auch gleich danach weitergeben.

Kommentar von alarm67 ,

Heißt manchmal auch Tagebuchnummer!

Expertenantwort
von TheGrow, Community-Experte für Polizei, 14

Hallo lovelyGirl0704,

eine Anzeigenummer als solches gibt es nicht.

Aber jede polizeiliche Tätigkeit wird in das polizeiliche Vorgangssystem der Polizei eingetragen. Jeder neue Vorgang erzeugt eine Vorgangsnummer.

Wurde die Anzeige nur handschriftlich aufgenommen, erhält der Anzeigesteller/Strafantragsteller nur eine Bestätigung ohne Vorgangsnummer.

Wurde die Anzeige/der Strafantrag mit dem polizeilichen Vorgangssystem aufgenommen, wurde auch eine Vorgangsnummer erzeugt. Diese steht auf allen Schriftstücken die diesen Fall betreffen drin, also auch in der schriftlichen Bestätigung, dass eine Strafanzeige/ein Strafantrag gestellt wurde.

Schöne Grüße
TheGrow

Kommentar von lovelyGirl0704 ,

Also kriegt ,an eine Nummer? Nachdem man die Anzeige gestellt hat?

Kommentar von TheGrow ,

In der Regel bekommt man bei Stellung der Anzeige/des Strafantrages die Vorgangsnummer mitgeteilt.

Nur wenn man den Strafantrag/die Anzeige nicht auf dem Polizeirevier, sondern draußen vor Ort stellt, bekommt man in der Regel keine Vorgangsnummer mitgeteilt. Aber die kann man auch nachträglich noch erfragen.

Wenn Jemand die Vorgangsnummer ganz dringend haben will, hat der Polizeibeamte aber auch vor Ort die Möglichkeit fernmündlich einen Vorgang anlegen zu lassen um eine Vorgangsnummer zu erzeugen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten