Geht er mir fremd?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Willst ihm nachlaufen? Hast Du das notwendig? Er will nicht mehr, warum auch immer.

Vergiss ihn und blicke nach vorne. Gibt genug hübsche Burschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wart Ihr zusammen im Urlaub oder war jeder von Euch während der Urlaubszeit solo?

Vielleicht solltest Du mal scharf nachdenken und Deine Schlüsse ziehen.

Um Dir Klarheit zu verschaffen, kannst Du es mal auf diese Art probieren "Wir müssen mal miteinander reden". - Wenn er dann dichtmacht, weißt Du ja Bescheid.

"Wir müssen mal miteinenander reden" ist ähnlich verhaßt wie "Woran denkst Du gerade?".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heizkoerper2000
27.08.2016, 09:20

Eben ist es verhasst. Da habe ich das Gefühlt werden Menschen, die sich eh schon verschließen noch mehr in die Enge gedrängt.

Da würde ich dann noch mehr abblocken, egal ob ich fremdgegangen wäre oder nicht, wäre jetzt nur meine Ansicht.

Und obwohl man dann als Frau oft den Fehler begeht, mehr in die Sache hinein zu interpretieren als da wirklich ist, setzt man ihn unter Druck, er verkrampft und man fühlt sich in seiner Annahme bestätigt: "der ist doch bestimmt fremdgegangen", obwohl man vielleicht als Frau einfach den Fehler gemacht hat, ihn wegen nichts ein zu engen.

Ich würde ihn zicken lassen, im Sinne: na gut, wenn du keinen Bock hast, dann eben nicht. Da merkt er am ehesten, dass du nicht alles mit dir machen lässt und kommt zur Besinnung.

0

Gute Kommunikation ist in jeder Beziehung ein Muss. Wenn ihr nicht miteinander über so etwas reden könnt, funktioniert das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anhand deiner Angaben im Text deiner Fragestellung, lässt es sich nicht verlässlich sagen, ob dein Freund dir fremd geht, Fakt ist aber auf alle Fälle, das dein Freund an dir zumindest momentan nicht mehr so das ganz große Interesse zu haben scheint und das alleine ist schon bedenklich genug. Alleine aus diesem Grund wird dir über kurz oder lang auch nichts weiter übrig bleiben, als deinen Freund zu einem sozusagen Rundtischgespräch einzuladen und vielleicht lässt sich dort dann auch noch etwas deichseln.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein im Urlaub?

 Vielleicht vermutet er, daß du mit einer heißen Urlaubsbekanntschaft das Bett geteilt hast. 

Mit Spekulationen kommt man aber hier nicht weiter, folglich muß es baldigst zu einer Aussprache kommen, wo alle Fakten auf den Tisch gelegt werden.

Viel Glück ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde generell sagen: wenn der Partner sich nicht mehr interessiert, dann teile ihm deine Sorgen mit. Sag ihm, dass dir das nicht gefällt und frag ihn nach Gründen. Wenn er darauf nicht zufriedenstellend antwortet oder ausweicht, dann würde ich eine Pause vorschlagen.

Wenn es dann noch nicht bei ihm dämmert, dann bedeutest du ihm nicht genug und du solltest meiner Meinung nach Schluss machen.

Hoffe aber, dass er nach einem Gespräch merkt, dass es dir schlecht damit geht und er sich mehr Zeit für dich nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich es offen an ich/wir können hier sonst nur spekulieren was er hat.
Vlt spart er z.b für ein Geschenk und macht deswegen überstunden.

Der Schlüssel einer funktionierenden Beziehung ist Kommunikation.
Sprich ihn aber von Angesicht zu Angesicht an und nicht schreiben notfalls schreibst du wann ihr euch treffen könnt um mit ihm zu sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?