GFS zum Thema Mexiko?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach meiner dunklen Erinnerung (habe mal internetmäßig herumgesucht) hat das Land doppelt so viele Sprachen, wie "Bundesländer" .Oder umgekehrt- da bin ich mir nicht so arg sicher, aber eins von beidem trifft schon zu, sonst hätte ich es nicht als seltsam oder "komisch" empfunden...Was ich bisher NUR als Hunderasse kannte( Chihaua) ist der Name eines Bundeslandes von Mexico.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du die Frage nicht schon einmal gestellt ?

Mit Mexico assoziiere ich zunächst die historisch einmalige Vergangenheit des Landes und der es umgebenden (heutigen) Staaten:

Azteken, Tolteken, Olmteken, vor allem das große Kulturvolk der Maya mit seinen geradezu rätselhaften Fähigkeiten in u.a. (!) Architektur, Mathematik, Astronomie....

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung