Frage von flg1999, 33

GEZ! In der Wohnung ist niemand gemeldet. Besteht hier Gebührenpflicht?

Meine Frau hat für ihre Eltern eine Wohnung gekauft. Da der Vater plötzlich verstarb und die Mutter nur für max 3 Monate als Gast nach Deutschland einreisen darf, ist die Wohnung weitestgehend unbewohnt. Sie wird nur gelegentlich auch für andere Gäste benutzt. Es ist niemand gemeldet. Meine Anfragen bei GEZ wurden nichtssagend oder gar nicht beantwortet. Ich möchte keinen Fehler machen, deshalb hier meine Frage und Bitte um Hilfe.

Antwort
von Herb3472, 33

Da würde ich mich doch ganz einfach für die näherliegende Lösung entscheiden.

Kommentar von flg1999 ,

Delphi läßt grüßen! Natürlich möchte ich nicht bezahlen, aber ist das die näherliegende Lösung?

Kommentar von Herb3472 ,

Was steht Dir näher? Dein eigener Geldbeutel oder der der GEZ?

Kommentar von flg1999 ,

Ist ja richtig! Mal sehen, ob noch andere Vorschläge kommen. Auf jeden Fall: Danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community