Frage von Kingwes, 64

GEZ-Gebührenbefreiung für Studenten über 30?

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit mich von den GEZ-Gebühren befreien zu lassen auch wenn ich kein Bafög bekomme, weil ich über 30 bin ? Ich bin Student und beziehe ein KfW-Kredit. Wohne alleine. Danke für eure Hilfe.

Antwort
von blumenkanne, 38

wenn du einen bescheid vom bafögamt hast mit der versagung und dem angebot des kredites, dann kannst du mit allen unterlagen die befreiung beantragen. das ist möglich.

Antwort
von gorbi210, 40

Das geht leider nicht. Das System der Beitragsbefreiung beruht darauf, dass nur derjenige befreit wird, der vom Staat durch einen entsprechenden Bescheid bestätigt bekommt, dass er hilfsbedürftig ist. Die einzige Möglichkeit, die dir evtl. verbleibt, ist ein Befreiungsantrag aufgrund besonderer Härte wegen geringen Einkommens. Dazu müsste dein nachgewiesenes Einkommen unter dem Sozialhilferegelsatz liegen.

Kommentar von blumenkanne ,

es genügt ein antrag auf befreiung formlos und die versagung von bafög und das angebot des darlehens über die kfw seitens des bafögamtes. damit wird er befreit.

Antwort
von nikkid78, 45

was hat das denn mit deinem alter zu tun?

lg

Kommentar von Kingwes ,

Wenn man über 30 ist, hat man leider keinen Anspruch mehr auf Bafög. Nur Härtefälle, die selten sind.

Kommentar von nikkid78 ,

wieso solltes du dich dann befreien lassen können?

Kommentar von blumenkanne ,

mit den unterlagen der kfw bank

Kommentar von nikkid78 ,

Verstehe ich nciht. Mit einem Studienkredit muss man meiner meinung nach trotzdem Rundfunkgebühren zahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten