Frage von Knowman90, 44

GEZ Gebühren in einer WG mit dem Bruder. Ich selbst bin pflichtig, er nicht?

Hallo Leute, da die GEZ selbst meine Nachrichten ignoriert frage ich mal hier. Ich bin 25 und Student und wohne jetzt in einer WG mit meinem Bruder, der studiert auch. Mein Bruder bekommt Bafög, ich bekomme kein Bafög mehr, schreibe gerade meine Bachelor Arbeit. Gibts hier eine Möglichkeit für mich befreit zu werden?

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nemesis900, 33

https://www.rundfunkbeitrag.de/formulare/buergerinnen_und_buerger/antrag_auf_bef...
Wenn eines dieser Kriterien auf dich zutrifft ja. Ansonsten nicht.

Antwort
von haufenzeugs, 6

dein bruder kann befreit werden, wenn er bafög bezieht und einen antrag stellt. du kannst befreit werden, wenn aufgrund niedrigen einkommens eine zahlung dich unter das sozialhilfeniveau bringen würde.

Antwort
von feuerwehrfan, 16

Nein, du musst selber auch befreit sein. Die Befreiung deines Bruders gilt nur für ihn selber und, sofern er verheiratet ist, seine Ehefrau oder, sofern er Homosexuell sein sollte, seinen beim Standesamt eingetragen Lebenspartner und seine eigenen Kinder.

Antwort
von Roquetas, 23

Da Du kein Bafög beziehst, wirst Du kein Glück haben.

Lies selbst:

http://www.studium-ratgeber.de/gez-befreiung.php

Antwort
von Tweb309, 14

Nur ein Mieter muss zahlen. GEZ ist das auch nicht mehr. Jetzt ist das nurnoch für Ard und ZDF. Also ein TV Anschluss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten