Frage von franziwofi, 68

Gewöhnt sich die Babaykatze an mich wenn Ich immer mit auf die Toilette gehe?

Hallo ihr Lieben, Ich habe eine 6 Wochen alte katze (Baghira) und sie kam aus nicht so guten Verhältnissen. Die Frau wo ich sie geholt habe meinte sie geht bereits aufs katzenklo, da es aber ein weiter weg ist und Baghira sich ja noch nicht auskennt hat sie immer miaut und ich bin vor gelaufen und sie kam nach und ist erfolgreich auf die Toilette gegangen.

Meine Frage :) Gewöhnt die kleine sich jetzt dran das ich ihr erst den Weg zeige und geht dann nur mit mir auf die Toilette oder ist das anfangs normal ?:)

Dankeschön

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 27

Du hast 2 Möglichkeiten. Entweder Du läufst so lange vor dem Baby her, bis sie den Weg alleine findet, oder Du stellst vorläufig ein Katzenklo in der Nähe auf, wo Ihr, bzw. das Baby sich am meisten aufhält.

Später kannst Du das Klo dann an seinen endgültigen Ort bringen.

Antwort
von Arethia, 47

Das ist ok, sie wird es irgendwann alleine können, du bist im Moment eben die Ersatzmama, Katzenmütter bringen ihren Kindern das auch bei, bis sie es alleine können. LG

Antwort
von Steffile, 43

Mit der Zeit wird sie allein gehen, keine Sorge, Katezn haben ein Interesse daran, ihre Beduerfnisse zu verscharren. Mit 6 Wo ist das Baby ja noch seeehr jung und braucht deine Hilfe, aber nicht fuer immer.

Antwort
von Sandkorn, 27

Stell doch die Katzentoilette für den Anfang in Sichtweite des Kätzchens, so daß sie alleine den Weg dorthin findet. Mit der Zeit kannst Du die Toilette dann Stück für Stück weiter in Richtung des endgültigen Standortes verschieben.

Kommentar von franziwofi ,

Ich habe 2 Katzenklos eins in Wohnzimmer wo sie immer ist und eins im Bad wenn es dringend ist, ist sie auch auf das in Wohnzimmer alleine gegangen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community