Frage von AnonymerWayne, 109

Gewitter strom weg?

Draußen hat es auf einmal geblitzt und dann ging alles aus 1 sei später wieder alles an soll ich lieber alles aus machen wieder?

Antwort
von wollyuno, 58

ist fast normal bei gewitter,wenn der blitz in die freileitung einschlägt im hochspannungsbereich,schaltet die im sekundenbereich aus und ein und das macht sich als zucken bemerkbar.das ganze läuft automatisch ab und nenn sich KU(kurzunterbrechung).

Antwort
von Branko1000, 49

Es kann sein, dass der Blitz an eine Hochspannungsleitung geraten ist und dadurch hat eine Sicherung ausgelöst oder etwas ist defekt gegangen.

Am besten ist es übrigens, wenn du die Geräte aus der Steckdose aussteckst, wenn es Gewittert, auch beim Fernsehr der Satellitenanschluss.

Kommentar von wollyuno ,

es muss kein schaden entstanden sein bei der hochspannung,system prüft sich selbst und wenn keine fehlermeldung mehr anliegt schaltet es automatisch zu

Antwort
von Chefelektriker, 43

Würde mir sowas in die Unterverteilung einbauen lassen, dann sind alle elektr. Geräte in der Wohnung bei Gewitter geschützt.

http://www.pollin.de/shop/dt/NDc3ODQ0OTk-/Haustechnik_Sicherheitstechnik/Install...

Ansonsten alle anderen Geräte bei Gewitter ausstecken, Lampen nicht notwendig, aber PC, Kühlschrank, Gefrierschrank und TV auch die Antenne.

Antwort
von muttifrutti, 60

alles okay glaub. das Zwischen-Umspannwerk hat noch rechtzeitig reagiert.

Würde Trozdem fürs nächste mal auf Hochspannungsschutz raten für Steckdose.

Kommentar von wollyuno ,

aber kein billigding,sonst lacht der blitz nur wenn er mal kommt

Antwort
von GrasshopperFK, 64

Na wenn alles wieder geht ist keine SIcherung o.ä. durch. War bestimmt nur eine Stromschwankung.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrik & Strom, 37

ich nehme mal an, da hats irgendwas auf der Mittelspannungsebene (6 - 30 kV) erwischt. wahrscheinlich ist ein trafo oder eine hochvoltsicherung hobs gegangen und ein anderer Trafo hat übernommen.

generell sollte man, wenn keine gescheiten überspannungschutzmaßnahmen getroffen sind und oder die installation nicht mehr die gescheiteste ist, empfindliche geräte vom Netz nehmen während eines Gewitters.

lg, Anna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community