Frage von Yuyuchan94, 54

Gewichtzunahme beim Medikament?

Hallo, und zwar wie ihr aus der Fragestellung entnehmen könnt wollt ich euch fragen ob der ein oder andere die Erfahrung damit gemacht hat bei Medikamenten zunahme das Gewicht schwerer wurde und ob diese auch wieder verschwindet?? wie lange hatte das gedauert??

Wäre über jegliche Antwort dazu glücklich, Danke. LG yuyuchan94

Antwort
von MrsShuffle, 40

Mein Vater muss seit bestimmt schon 40 Jahren Tabletten zur Regulierung des Dopaminspiegels nehmen. Dadurch hat er bestimmt 40-50kg zugenommen. Seit dem er von -tschuldigung wenn ich das nicht richtig schreibe- von seroquell auf glotzapin gewechselt hat, hat sich das einreguliert und er beginnt langsam von alleine wieder etwas abzunehmen, aber nur minimal.

Antwort
von trinacvalecnik, 14

Mein cousin nimmt Tabletten ich weiß leider nicht welche aber er muss halt ziemlich auf sein Essen achten was er alles isst damit er nicht noch mehr zunimmt und bei ihm geht's nicht mehr weg wahrscheinlich kann er das auch nur schwer abnehmen. Ziemlich blöd finde ich. Ich denke man gewöhnt sich und das ist nicht bei jedem Tabletten so 

Antwort
von dasadi, 34

Ja, es gibt viele Medis, die zu einer Gewichtszunahme führen. Antidepressiva, wie z. B. Amitriptyllin, Schilddrüsenhormone gegen Überfunktion..........Beta-Blocker........da gibts einige. Man kann durch vernünftiges Essen gegenwirken, keinesfalls aber mit Diäten. Fettärmer als sonst essen und keine Süßigkeiten, auf den Zuckergehalt der Getränke und Speisen achten, viel Gemüse essen, viel Rohkost und auch Obst. Mageres Fleisch/Fisch und nicht über den Sättigungszeitpunkt hinaus essen, gut kauen. Meist pendelt es sich nach ein paar Wochen wieder ein. Wenn nicht, musst du damit leben, da die Medis in der Regel sehr wichtig sind.

Antwort
von Tigerkater, 7

Generell kann man das überhaupt nicht beantworten, weil das nicht nur vom Medikament abhängig ist, sondern auch individuell völlig unterschiedlich. Ohne genaue Angabe des Medikamentes, von dem Du diese Wirkung erfahren möchtest, ist nicht einmal eine ansatzweise vernünftige Antwort möglich !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community