Frage von alinaz1, 87

Welches Pferd passt am besten zu meinem Gewicht und meiner Größe?

Also zu meiner Frage, ich bin kurz vorm Pferdekauf nun kommt das Problem ich kann schwer einschätzen welches Pferd für mich von der größe am besten ist, ich bin 173cm groß und wiege 56 kg also für meine größe eigentlich recht leicht :) aber es ist so dass ich lieber auf kleineren Pferden reite, welche vllt etwas stämmiger sind sag ich mal :) weiß auch nich, ich mags nich wenn Pferde so riesig und dünn sind :D und ja ich weiß dass es aufs Pferd drauf an kommt aber an die Leute die ein Pferd besitzen, wie ist bei euch das größenverhältnis ?
ein paar aus dem Stall bei mir haben gesagt ein Tinker zb mit 140cm (haben einen in der Nähe zuverkaufen) wäre okay ? :/ ich bin mir da unsicher

und was würde bei mir passen ohne dass ich das Pferd auf dauer schädige :)

würd mich echt über Antworten freuen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 87

Mit diesem Gewicht schädigst du gar nichts - na ja vielleicht ein Shetty -  aber alles was etwas größer ist, dem macht dein Gewicht schon gar nichts aus.

Bei dir ist eher deine Größe wichtig - zu kleine Pferde kommen gerne aus der Balance wenn der Mensch der drauf sitzt zu hoch aufragt.

Bei dir wäre die ganze Linie der mittleren Pferde möglich. Haffi, Tinker, Quater, Isi, Norweger, Polopony, eigendlich alles über 145 bis eben zu deiner Obergrenze.

Antwort
von Lumifo, 84

Sry was ich vergessen habe:)
Es gibt viergänger und fünfgänger.
Die 4 Gänger können nicht nur Schritt,Trab und Galopp,sondern noch eine weitere Gangart-Tölt.Eine sehr bequeme Gangart:)
Die 5 Gänger können nicht nur die Grundgangarten und Tölt,sondern auch noch den (Renn)- Pass.
Die schnellste Gangart:)
Ein Tinker würde denke ich auch gut zu dir passen:)
Hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte,
LG Lumifo

Kommentar von alinaz1 ,

hey danke erstmal für deine Antwort, ja war früher als ich zum Reiten angefangen habe auf nem Isländerhof, hatte ich auch schon jetzt in der engeren Auswahl, hab auch schon einen in der Gegend angeschaut aber der hat leider so vom Charakter nicht so gut zu mir gepasst :D 
aber sonst find ich Isis echt super :)

Kommentar von Lumifo ,

immer wieder gerne:D würde mich riesig freuen wenn du am Ende sagst für welche Pferde Rasse du dich entschieden hast:) also ist jetzt keine Aufforderung oder so-wüede mich nur freuen:)

Antwort
von algemlatrixie, 61

Hey habe eine 1,50m große Araber-Stute. Mit der Größe komme ich super zurecht (bin auch ungefähr so groß wie du), aber du sagtest dünn gefällt dir nicht so. Wie wäre es mit Fjord, Haflinger , Welsh Cob, Deutsches Reitpony oder Isis finde ich auch super:)

Kommentar von alinaz1 ,

araber find ich super aber die sind oft so zierlich dass ich was kaputt mache (würd ich zwar vermutlich nich) aber ich bilds mir zumindest ein haha :D 

Antwort
von Lumifo, 65

Hii:)
Also ich bin auch ungefähr so groß und auch so schwer wie du-Ich habe einen Isländer und komme super mit ihm klar:)
Sie können ca.von 130 cm-145 cm groß werden Und können auch schwerere Menschen auf Dauer tragen.Sie sind sehr Robust und treu und du hast sofort einen besten freund an deiner Seite.
Sie können auch sehr alt werden,sogar bis zu ca.40 Jahren wenn man sie gut pflegt.

Ich hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte,
LG Lumifo:)

Antwort
von GuckLuck, 59

Das Gewicht des Reiters sollte nicht viel mehr als 1/8 des Pferdegewichts sein. (Oder so ähnlich)
Das mit dem Tinker denke ich würde gehen 👍🏼

Kommentar von friesennarr ,

Wer behauptet das denn? Dann dürften alle Männer und Frauen über 90 kg nicht mehr reiten.

Antwort
von DCKLFMBL, 65

Bosnisches gebirgspferd

hab selber eins,die sind super schlau und ungefähr 135-148 cm     https://de.wikipedia.org/wiki/Bosniak\_(Pferd)

Kommentar von alinaz1 ,

hab grad mal bei diversen Pferdeverkaufs/anzeigenwebsites geschaut und in ganz deutschland kein einziges davon :D Null ergebnisse 
aber vllt sowas wie n Noriker mal schaun :)

danke für deine antwort

Kommentar von DCKLFMBL ,

da gibt's nur einen Züchter in Deutschland 

http://www.bosniakenhof.de

Antwort
von Michel2015, 27

Was willst Du mit 56 Kg bitte schädigen? Da passt fast alles, wenn Du nicht gerade ein Shetty kaufst. Sonst kann die Frage sachlich nicht beantwortet werden, denn man weiß ja gar nicht welche Deine reiterlichen Neigungen sind.Sich an dem der Körpergröße und des ohnehin schon eigenen Leichtgewicht zu orientieren ist etwas wenig an Parameter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten