Frage von theBlackSunset, 60

Gewicht/Depressionen?

Hi,
In letzter Zeit läuft iw alles schief bei mir..
Ich bin wie eine tickende Zwitbombe geworden. Wegen jedem falschen Wort könnte ich hoch gehen.

Meine aller beste Freundin geht jetzt zum Fitness um ihre Ausdauer für den Basketball zu trainieren.
Sie ist ein ganz liebes Mädchen und ich liebe sie wirklich.
Aber irgendwie..ist da was.
Ich hab Übergewicht. Viele sagen das ich nur wenig Übergewicht habe. Aber mir fällt es eben auf.
Deswegen habe ich ich Bulimie und andauernde Fressatacken. Das einzige was ich will, ist sich im eigenen Körper wohl fühlen. Ich will einen flacheren Bauch ich gehe auch zum Basketball aber natürlich ist meine beste Freundin besser als ich..
Sie ist eigentlich in allem besser. Schule, Leben.
Ich war früher joggen. Mein Vater hat mich unterstützt aber jetzt sind wir umgezogen und hier kann man keine Runden laufen. Es ist sehr wichtig für mich das mein Vater dabei ist, weil sonst zieh ich das nie richtig durch.

Auf jeden Fall, meine beste Freundin geht jetzt zum Fitness um ihre Ausdauer zu trainieren. Dazu will sie einen etwas härteren Bauch. Sie ist eh schon so viel dünner als ich.. Das einzige was ich hätte war meine Ausdauer. Das war das einzige worin ich besser bin. Und das nimmt sie mir jetzt auch weg.
Ich habe oft Stimmungsschwankungen. Ich scjließe mich oft in mein Zimmer ein und will mit niemandem reden meiner besten Freundin antworte ich einfach Stunden lang nicht, manchmal sogar ein Tag.
Meine schulde leidet auch darunter. Ich weiß nicht ob ich meinen Abschluss schaffe. Ich habe vielleicht nur 2 Freunde, sonst kein Kontakt zur Außenwelt. Ich kann eher schwer Nähe aufbauen und bin oft richtig kalt. Ich kann einfach nicht offen sein.

Ich weiß nicht wie ich mein Leben wieder in den Griff kriegen kann.
Früher hatte ich mich geritzt, doch jetzt habe ich aufgehört.
Ich kann nur noch weinen. Sogar jetzt.

Ihr müsst mir keine Antwort darauf geben. Ich wollte mir das einfach nur von der Seele reden

Antwort
von mausi000131, 27

Vieleicht versteh ich dich nicht weil ich kein Übergewicht habe aber ich glaub ich weiß wie du dich fühlst.......Ich bin auch oft kalt zu anderen wiso weil ich Angst hab sie könnten mich Verletzten darum bin ich so kalt und zeig Nicht wie es mir geht aber in Endeffekt leide ich selber mehr als alle anderen weil ich jeden Abend im bett lige und frage mich warum machst du dass alles es bringt dich nicht weiter und heul nur rum

Antwort
von sonicdragolgo, 26

Was ich als großes Problem bei dir sehe, ist, dass du dich permanent auf physischer Ebene an deiner Freundin misst. Wie kam es dazu? Der Zustand des Körpers ist, wenn überhaupt, nur ein sehr kleiner Bestandteil des "Wohlfühlzustands". Vermisst du nicht eher sie als Person?

Antwort
von cannika, 26

Hängt vielleicht mit der Pubertät zusammen. Wenn es nicht besser wird, solltest du die Hilfe holen oder erstmal zu einem Psychologen gehen und deine Probleme loswerden. Der kann dir sicher helfen!

Antwort
von sabimeuschen, 19

Ich würd mal eine Therapie machen und gucken ob es besser wird...

Antwort
von kokomi, 22

geh zum arzt, ändere dein leben und hör auf mit dem selbstmitleid

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community