Gewicht? Wieviel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eigentlich achtet man nicht auf die Zahl. Man sollte sich eher Sorgen machen, wenn man schon wirklich erkennt, dass etwas mit dem eigenem Körper nicht stimmt.

Sowie ich weiß ist sozusagen der "Normalgewicht" bei 1.70 ca. maximal 60 kg.

Aber ich sage Ihnen jetzt wieder, es geht nicht um die Zahl, es geht um Ihre Gesundheit!

Hoffe ich konnte Ihnen helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke so 60 kg. also bei typen sage iich immer körpergrösse minus 100 also
180cm = kg 
bei frauen körpergrösse minus 110 also
170= 60kg :) aber lass dich nicht beinflussen von dem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen 55-65 kg ist ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin 173 cm und wieg 49 (wieg aber bissl wenig) ich denk mal so 50

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mal so sagen 45-55kg bin mir aber nicht sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StiflersMum
11.01.2016, 16:23

Also 45 kg sind DEFINITIV zu wenig!! Das ist dann schon sehr dünn... 

Meiner Meinung nach ist aber sowieso nicht relevant, wieviel man wiegt, sondern, ob man gesund ist. Das Normalgewicht hängt nämlich unter anderem von der Muskelmasse, dem Alter und den Knochen ab. Und natürlich zählt, inwiefern man sich wohlfühlt. 

Lass dir also nichts einreden, und wenn du wirklich das Gefühl hast, viel zu dick/ dünn zu sein, dann lass dich vielleicht mal von deinem Arzt untersuchen. Der kann dir nämlich viel besser weiterhelfen, als jeder hier im Internet. Unter anderem auch, weil er dich besser kennt und mehr über dich weiß.

1

Kommt auch drauf an ob du dich wohlfühlst^^

Klar muss man drauf achten, aber so hundertprozentig würde ich nicht auf dem Bmi Index achten.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

56-73 kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung