Gewicht reduzieren in einem Monat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Bedeutet Ausdauersport oder eine Diät / ein Kaloriendefizit neben dem normalen Training. Beides geht leider zuerst an die Muskeln. 

Die Fettverbrennung ist ein im Körper ständig ablaufender Vorgang. Das Ausmaß hängt immer vom Grad körperlicher Betätigung und damit vom Energiebedarf ab. Aber : Dein Körper greift in der Regel nur in Ausnahmesituationen auf Eiweißreserven zurück. 

Dies wird bei einer Diät oder Hungern der Fall sein aber leider auch bei Ausdauersport. Das ist auch der Grund, warum dann neben den Fettpolstern auch die Muskeln schrumpfen. Diese bestehen nämlich größtenteils aus Eiweiß. 

Joggen ist da schon gut und verbraucht über 250 Kalorien in 30 Minuten.Achtung : Nicht zu schnell, vorwiegend langsam im aeroben Bereich ist besser . Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können. ca. 30 Minuten.

Du solltest min die Hälfte der 6 Kilo erst in den letzten 1 - 2 Wochen abnehmen, ist für deine Kraft beim Wettkampf besser.

Es gibt - mittel sind mir bekannt - gewisse Entwässerungstabletten mit denen man noch 2 kg Stunden vor dem Wettkampf verlieren kann. Geht aber schief wenn man sich nicht auskennt. 

Ich habe übrigens auch schon - sehr ungesund!!! - 6 kg in 5 Tagen verloren. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koksii
17.09.2016, 19:56

Danke sehr für die wirklich ausführliche Antwort.

Ich werde es mit Ausdauersport versuchen und natürlich darauf achten was ich esse.

Entwässerungstabletten kenne ich auch aber hab persönlich wenig Erfahrung damit und habe bedenken dann nicht Fit zu sein.

Wie soll ich es schaffen den Großteil in der letzten Woche abzunehmen? 

1

Und du wiegst momentan wie viel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koksii
17.09.2016, 19:37

So um die 64kg 

0

Wenn du nur noch Muskeln bist und an diesem Tag fitt sein musst, sehe ich keine Möglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?