Frage von 12lollipop12, 106

Gewicht normal mit 13?

Hey also ich bin 13 weiblich 163-164 cm groß und wiege 44 kg. Ich habe kaum kurven/oberweite. Wie ist es bei euch und was denkt ihr über meine maße ? Attraktiv? Pummelig? Klein? Groß? Schlank ? Dünn? Danke im vorraus

Antwort
von SoMean, 27

Durchschnittlich groß und sehr schlank.
Ob dein Gewicht in Ordnung ist weiß niemand, denn:

Wenn du normal isst, d.h. min. 3 Mahlzeiten (morgens, Mittags und Abends) wenn du insgesamt gesund bist, also z.B. keine Schilddrüsenüberfunktion hast. Es vielleicht genetisch bedingt ist. Dann ist alles super mit deinem Gewicht, es gibt halt verschiedene Körperformen. Da du noch sehr sehr jung bist wird sich das später einpendeln. Ich bin mit 19 Jahren auch so groß wie du un wiege 48 kg, es ist leicht aber meine Eltern sahen in meinem Alter auch nicht anders aus. Ich ernähre mich ausgewogen (insgesamt 4000 kcal. am Tag um nicht abzunehmen) & treibe Kraftsport.

ABER!! Wenn du wirklich zu wenig isst oder sogar einer psychischen Störung unterliegst, z.B. Magersucht, dann solltest du dir Hilfe holen, weil du bist nicht dick.
In deinem Alter sind aber die Eltern noch verantwortlich dafür, dass du dich richtig ernährst.
Es kann aber sein, dass du einfach so wenig isst, ohne dass du es mitbekommst.. eine Freundin von mir 'vergisst' oft, dass sie essen (und trinken) muss.

Also was und wie viel isst du denn so an einem Tag?

Kommentar von 12lollipop12 ,

morgens eine scheibe vollkornbrot mit himbeermarmelade und ein wenig apfel in der schule manchmal ein brot und oft einen schokoriegel mittags manchmal ein normales gericht (mensa) und abends etwas warmes und oft noch kuchen und kekse dazwischen und nach dem abendbrot

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Mit Deinen Werten beträgt Dein Grundumsatz, also der Energieverbrauch des Körpers für den reinen Erhalt der Körperfunktionen, ohne weitere Aktivitäten 1312 kcal pro Tag.

Rechnet man zusätzlich mit ein, dass Du etwa zur Schule läufst, am Schulsport teilnimmst und ab und an ein wenig herumtobst, kannst Du als Grundbedarf 1500 kcal pro Tag veranschlagen. Da musst Du mit Deiner Ernährung täglich um etwa 15 bis 25 Prozent drüber kommen, um zuzunehmen.

Dein täglicher Kalorienbedarf bei dem Wunsch zuzunehmen, wäre also mit 1725 bis 1875 kcal zu veranschlagen.

- -
ASRvw de André

Kommentar von antwortbittejap ,

"Ob dein Gewicht in Ordnung ist weiß niemand, denn:"

Doch, das weiss ein Ding namens Body Maß Index.

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Der klassische BMI gilt nicht für Kinder. Die befinden sich noch in der körperlichen Entwicklung, weswegen hier spezielle Werte gelten.

Für Mädchen von 13 Jahren und 0 Monaten liegt der ideale BMI zwischen 16,6 und 21,8.

Siehe Tabelle der Weltgesundheitsorganisation WHO unter:

http://www.who.int/growthref/bmifa_girls_5_19years_z.pdf

- -
ASRvw de André

Kommentar von SoMean ,

@antwortbittejap Nein eben nicht, du hast ja gar keine Ahnung. Also lass mich erklären: Manche Leute sind von Natur aus dünn gebaut, haben einen leichten Knochenbau. Es ist untergewicht, aber wenn man sich ausreichend ernährt ist das nicht so schlimm. Der BMI ist überhaupt nicht für Kinder geeignet (auch wenn die Seiten es behaupten) und auch total unzuverlässig, dieser beachtet nicht, die Muskelmasse und genetische Veranlagung. Solange man GESUND ist, ist alles super, ob mit etwas unter- oder übergewicht. Vor allem in dem Alter - das Gewicht pendelt sich mit der Zeit ein. Man sollte nicht mit Gewalt und auf Teufel komm raus zu- bzw. abnehmen. @12lollipop12 Das ist ziemlich durchschnittlich, aber du isst wenigstens etwas. Ich habe gelesen, dass die lft schlecht vom Essen wird, vielleicht gehst du damit mal zum Arzt - warst du da schon mal bezüglich deiner Schilddrüse ? wenn nein dann würde ich das gleich mit machen. Um an Gewicht zuzunehmen musst du mehr zu dir nehmen, als du verbrauchst d.h. Kalorienüberschuss. Du solltest auf Kohlenhydrate (Kartoffeln, Reis, Brot und Nudeln) sowie Eiweiß (Fleisch - Rind und Huhn, Mozarella) setzen. Dazu gesunde Fette, wie Avocado, Nüsse und Oliven. 5-6 Mahlzeiten wären gut. Sport kannst du auch machen (kein Cardio) mache lieber Kraftsport oder Fittness. Davor solltest du genügend kurzkettige Kohlenhydrate essen (Dextro, Schokolade) um Energie zu bekommen, danach gut Kohlenhydrate und Eiweiße. Viel Erfolg !

Kommentar von SoMean ,

Wie kann man den Grundumsatz berechnen?

Antwort
von ASRvw, 23

Moin.

Attraktivität ist kein Produkt aus Größe und Gewicht, auch wenn Dir die Werbe- und Bekleidungsindustrie das gerne einreden möchte. 44 kg sind bei Deinem Alter und Deiner Größe unteres Normalmaß.

Dein Körper befindet sich noch in der Entwicklung. Du darfst davon ausgehen, dass Dein Gewicht in den nächsten zwei bis drei Jahren - vorbehaltlich einer gleichbleibenden Ernährung und sportlichen Aktivität - um 6 bis 12 kg zunehmen wird. Damit wärst Du dann auf einem guten Weg zum Idealgewicht.

Solltest Du allerdings in drei Jahren immer noch das Gleiche auf die Waage bringen, dann solltest Du mal einem Arzt einen Besuch abstatten. Als dann weitgehend voll entwickelter Teenager wärst Du dann mit einem BMI von 16,5 schon recht deutlich untergewichtig, was dann durchaus auch schon physische Probleme nach sich ziehen kann.

Im Alter von 13 liegt Dein Idealgewicht zwischen 43 und 60 kg, im Alter von 16 solltest Du mindestens 47 kg auf die Waage bringen, mit 18 zwischen 49 und 67 kg. Grund zur Sorge besteht als noch nicht. Allerdings darf das Gewicht nicht weiter abnehmen.

- -
ASRvw de André

Kommentar von antwortbittejap ,

Bei der Größe ist 44kg um 6kg untergewichtig: also stark untergewichtig!

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Berücksichtige das Alter. Das Idealgewicht für Mädchen im Alter von 13 liegt auf Grund der noch laufenden, körperlichen Entwicklung in der Spanne von 43 bis 60 kg. Erst wenn die kindliche Entwicklung vollständig abgeschlossen ist, was frühestens zum Scheitelpunkt der Pubertät mit 16 - 17 Jahren der Fall ist, ist Deine Aussage zutreffend.

- -
ASRvw de André

Kommentar von SoMean ,

@ARSvw wie kannst du so ruhig bei dieser Person bleiben 😂

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Ach, ich bin lange genug dabei, um mich über unwissende Trolle nicht mehr groß aufzuregen :)

- -
ASRvw de André

Antwort
von Minkaemilio, 32

Du bist schlank, noch nicht magersüchtig!Ein bisschen Gewicht zu nehmen schadet dir nicht

Kommentar von antwortbittejap ,

Die Fragestellerin ist um 6kg untergewichtig..

Kommentar von Minkaemilio ,

aha

Antwort
von Finni2013, 33

Du bist zu dünn, ich bin w16, 163 und 47 und zu dünn laut Arzt.  Willst du nicht mal Oberweite und leichte Kurven ?!

Das ist meiner Meinung nach nämlich attraktiv !!! Also nimm zu ...

Kommentar von 12lollipop12 ,

ja will ich ja auch aber ich nehme nicht zu weil mir auch immer si schnell schlecht wird kann ich nicht so viel essen

Kommentar von antwortbittejap ,

Dann geh zum Arzt du Idiot.

Kommentar von Finni2013 ,

Na, na, na man muss ja nicht gleich böse werden ....

Kommentar von SoMean ,

Weil manche Leute ja auch soo viel dafür können, dass sie untergewicht haben.. wieso nimmst du denn nicht zu hm?? wenn du Kurven so atraktiv findest? Zudem kann man auch Kurven haben, wenn man schlank ist, denn es kommt auf das Verhältnis von Brust, Tallie und Hüfte an.

Kommentar von Finni2013 ,

Weil ich Magersucht hab, und mich zu dick find !!!

Kommentar von SoMean ,

Hey @Finni2013, das wusste ich nicht tut mir Leid. Das spricht doch aber total gegen dein Schönheitsideal, du meintest oben, dass du Kurven (anscheinend starke Kurven) toll findest ? Wieso denkst du dann du seist dick? während du der Fragestellerin Vorwürfe machst, ob sie keine Kurven haben will (zumal mit 13).

Kommentar von Finni2013 ,

Nein, so war das nicht gemeint. Dachte Frsgestellerin ist traurig, dass sie keine Oberweite hat. Außerdem finde ich, dass sie zu wenig wiegt. Aber naja, hab einfach immer Angst, dass es anderen mal so geht wie mir, ist aber hier unbegründet. Zu mir, ich finde starke Kurven nicht schön. Aber bissl darf es schon sein. Ich finde meinen Körper viel zu kurvig, dick und vor fett triefend. Gestörte Körperwahrnehmung !!! 

Kommentar von Finni2013 ,

Außerdem wollte ich ihr auf keinen Fall Vorwürfe machen, ist wohl falsch rübergekommen. Sorry 

Antwort
von Clara284, 8

Etwas zu dünn, Größe ist toll. Du hast eine Brettfigur. Ich bin 1.60 m und wiege 49 kg und habe auch kaum Oberweite und meine Figur siet auch ein bisschen aus wie ein Brett. ich habe einen leicht trainierten Körper.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community