Frage von oneandonlyyoci, 70

Gewicht mit einem Alter von 13 Jahren?

Hallo ich bin männlich und 13 Jahre alt! Nun wiege ich mit zirka 174 cm schon 74 Kilogramm und finde, dass dies zu viel ist! Ich bin eher muskulöser und wollte daher fragen was so ein Idealgewicht ist! Natürlich ist das beste Idealgewicht, dass in dem ich mich wohl fühle aber ichw würde einfach gerne eine kleine Information bekommen. Meine 2 Frage ist: Was muss ich tun um anzunehmen! Also bitte ein wenig präzise. Was soll ich essen? Was darf ich essen? Was darf ich auf garkeinenfall essen? Danke im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Raupidu, 34

Hallo, wenn du Hilfe haben möchtest brauchen wir ein Bild von dir, dein Gesicht muss ja nicht drauf sein.Normalgewicht ist eigentlich 50 kg, mit 74 bist du knapp an der übergewichts-menge(85)!

Kommentar von Raupidu ,

Danke für das Sternchen, ist mein erstes!

Kommentar von oneandonlyyoci ,

Ich habe eine neue Frage mit Bilder hinzugefügt wäre mega wenn du mir nochmal helfen kannst!

Kommentar von Raupidu ,

Sry, habe das jetzt erst gelesen, Klar, habe dir geantwortet!

Expertenantwort
von Precon Diät, Business Partner, 10

Hallo oneandonlyyoci,

Dein Gewicht liegt laut BMI im Bereich des Übergewichts. Wenn Du allerdings muskulös bist, sagt der BMI nicht viel aus. Dadurch, dass nur das Gewicht und nicht spezifisch die Muskel- und Fettmasse miteinbezogen wird, gelten sportlich muskulöse Menschen (z.B. Bodybuilder) schnell fälschlich als übergewichtig.

Das Normalgewicht für Dein Alter und Deine Größe liegt laut BMI zwischen 48 und 70 kg.

Wenn Du Dich also in Deinem Körper unwohl fühlst und möglicherweise vorhandenes überschüssiges Fett loswerden willst, kannst Du ein paar Kilos abnehmen (mehr als 5 Kilo sind nicht nötig).

Da Du noch im Wachstum bist, solltest Du es nicht übertreiben. Ein Kaloriendefizit von etwa 500 kcal pro Tag reicht, um langsam und gesund Fettmasse zu verlieren. 

Dieses Defizit erreichst Du leicht, indem Du sehr fettreiche Lebensmittel auf ein Minimum reduzierst. Dazu zählen fettreiche Fleisch- und Wurstwaren, Süßigkeiten und Fast Food.

Zusätzlich kannst Du noch Deine Fettverbrennung ankurbeln, indem Du eine Pause von etwa 4 Stunden zwischen den Mahlzeiten einhältst.

Um Heißhungerattacken während dem Abnehmen zu vermeiden, sind Ballaststoffe sehr gut. Diese befinden sich vor allem in Obst, Gemüse und Vollkornprodukten.

Außerdem sollten Fisch, fettarmes Fleisch und fettarme Milchprodukte regelmäßig auf Deinem Tisch landen. So nimmst Du genug Eiweiß zu Dir und gefährdest Deine Entwicklung nicht.

Viel Erfolg,

Dein Precon BCM Team

Kommentar von oneandonlyyoci ,

Vielen Danke ich habe eine neue frage hinzugefügt wo Bilder von mir angehangen sind! Wäre mega cool wenn ihr mir dort nochmal antworten könntet!

Antwort
von zabzebgurl, 36

Keine sorge ,du bist zwar für dein alter ziemlich gross aber ganz bestimmt nicht zu dick ,aber da ich dich vom aussehen her nicht kenne (Körperform. U.s.w ) kann ich das nicht richtig beurteilen ;) 

Kommentar von oneandonlyyoci ,

danke aber hast du eine Idee von dem Idealgewicht?

Kommentar von oneandonlyyoci ,

Ich habe eine neue Frage mit Bilder hinzugefügt wäre mega wenn du mir nochmal helfen kannst!

Antwort
von zabzebgurl, 20

Ein ideal Gewicht wusste ich gezielt nicht aber Tipp in Google einfach mal :BMI berechnen.  Ein dort füllst du dann die Frage Lücken aus und das wird dann berechnet ;) wirst du schon schaffen :)

Kommentar von oneandonlyyoci ,

ja hab ich schon lange gemacht aber die sind alle unterschiedlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten