Frage von agent99, 40

Gewerbliches Auto an mich selbst verkaufen?

Hallo, ich habe vor 2 Jahren ein Auto gekauft; aber über einen Bekannten von mir, auf dem Kaufvertrag / der Bestellung ist der Bekannte angegeben & es steht dort unter gewerblicher Nutzung. Nun möchte ich das Fahrzeug verkaufen, aber möchte mich nicht dazu verpflichten Gewährleistung zu geben. Kann ich das Fahrzeug von dem Bekannten an mich selbst verkaufen (wenn ja, wir wird das verbucht ? & reicht da ein normaler Vertrag?). Dann muss der Bekannte mir Gewährleistung geben, kann ich es dann so (abgemeldet oder auch angemeldet aber als halter der bekannte) weiter verkaufen?

Antwort
von UBFranke, 26

Verworrene Frage. Sicherlich kannst Du  es kaufen und danach weiterverkaufen. Wenn Dein Bekannter das Fahrzeug gewerblich genutzt und gekauft hat, so muss die Mehrwertsteuer auf der Rechnung angegeben sein. Was die Gewährleistung betrifft, so könnt Ihr da ja eigene Vereinbahrungen treffen.

Kommentar von agent99 ,

ja, aber nicht dass der neue käufer dann nach 3 monaten sagt gewährleistung; ist ein altes auto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community